Problem mit Epson Scanner

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von silberbart, 09.02.2007.

  1. silberbart

    silberbart Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2006
    Hallo und ... Hüüülfe

    seit Oktober 06 läuft mein Epson Scanner 1250 einwandfrei unter meinem iMac unter OS 10.4.8.
    Seit dem ich mir, den letzten von Apple empfohlenen Sicherheits-Patch, " reingezogen" habe, passiert folgendes :

    >Scanner am USB einstöpseln
    > Scanner startet > Digitale Bilder.app startet und erkennt auch Scanner richtig > >Automatische Vorschau startet und Digitale Bilder.app zeigt alles richtig an.

    Nur:
    Dann müsste ich den Button "Scannen" betätigen, aber der ist nicht unterlegt !

    Das Problem tritt erst seit dem Patch auf, der Scanner selbst läuft an meinem alten Win-Rechner ( mit Twain-Schnittstelle ) einwandfrei.

    Weiß jemand Rat ??

    Gruß und Dank
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Und warum nimmst Du nicht die dem Scanner beiliegende Software "Epson Scan"? Die lässt Doch viel weitere Einstellmöglichkeiten zu.
    Gruss
    der eMac_man
     
  3. silberbart

    silberbart Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2006
    Hallo eMac-man

    ich bekam damals nur eine CD mit Windows-Software mit.
    Der Scanner wird nur sporadisch mal für ein Dokument benutzt, aber lief die ganze Zeit.

    Gruß
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Ehrlich, dann empfehle ich Dir, auf der Epson-Seite die dazugehörende Software zu laden.
    Ich hab hier den Perfection 1260 und der funktioniert mit der Software einwandfrei.
    Gruss
    der eMac_man
     
  5. silberbart

    silberbart Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2006
    Hab´ ich gemacht und funktioniert auch - Danke !

    Ich frage mich nur, warum es 4 Monate lang lief und es ärgert mich, wenn "hasenhirnige Programmierer" an A und B etwas "verbessern", und dann Y und Z nicht mehr laufen.

    Seit 4 Monaten Äppleheimer ( aber nach 14 Jahre Bill Gates ), stelle ich fest, daß OS X auch nicht das "Gelbe vom Ei" ist .....

    Gruß aus Wiesbaden

    silberdistel
     
  6. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Ich weiß jetzt nicht, warum Du so reagierst, nachdem man Dir bei Deinem Problem weitergeholfen hat …

    Epson ist keine Unterfirma von Apple …
     
  7. silberbart

    silberbart Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2006

    Hi,

    das Programm "Digitale Bilder" ist doch wohl von Apple und nicht von Epson !

    Da "Digitale Bilder.app" für Kameras und Scanner vorgesehen ist - es 4 Monate einwandfrei lief - am Rechner, außer dem Patch, nichts verändert wurde und nun läuft´s nicht mehr, wird´s wohl mit Sicherheit (!) nicht an Epson liegen.

    Wie war das :

    "Die eigenen Kinder tun nie (!) was böses .... Es sind immer die Anderen".

    Gruß

    PS: Ich bedanke mich nochmals für die Hilfe, aber die Frage nach dem "Warum" wird ja noch erlaubt sein.
     
  8. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Auch wenn ich Deinen Ärger verstehe (weil es zuerst lief und jetzt nicht), so bleibt ja noch die Hoffnung, dass Epson irgendwann den Treiber doch noch einmal aktualisiert und die gewünschte Funktion dann wieder zur Verfügung steht.
    Obwohl ich aber "Epson Scan" besser finde als "Digitale Bilder".
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen