Problem mit DHCP / Link-Local

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Margh, 09.06.2005.

  1. Margh

    Margh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Hallo. Ich habe seit einigen Tagen ein Problem mit meinem Router (Hama DR-20). Der hat super funktioniert. Nun gibt er aber keine IP Adressen mehr an die Rechner weiter. Ich komme auch gar nicht mehr auf den Router selber, um ihn zu konfigurieren, weil alle Rechner sich automatisch Link-Local (164.254.x.x) Adressen geben. Auch kann ich den Router irgendwie nicht zurücksetzen (Resetknopf gedrückt, aber ich komme immer noch nicht auf ihn drauf). Router und Rechner erkennen sich aber insofern, als das der Router auch blinkt, wenn man den Rechner einsteckt.

    Hat jemand einen Tipp oder ähnliche Probleme gehabt?

    Gruß Margh
     
  2. predatormac

    predatormac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.01.2005
    Hi Margh,

    das hört sich so an, als ob der Router seine Konfiguration verloren hat. Im Handbuch sollte für diesen Fall die Default-Adresse bzw. Prozedur für so einen Fall beschrieben sein. Mit der kann man Ihn dann wieder Konfigurieren. Sollte das nicht gehen, nochmal resetten! Wenn es dann immer noch nicht geht, dann ist wohl der Router kaputt ...
    Bevor Du Ihn umtauschst/wegwirfst würde ich nochmal die Kabel bzw. den Switch testen/tauschen.

    Hope that helps.

    Cheers.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen