Problem mit dem beenden von Programmen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von sebastian fuchs, 25.04.2005.

  1. sebastian fuchs

    sebastian fuchs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.04.2005
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem im Zusammenhang mit Diablo2. Wobei sich meine Frage auch bestimmt in anderen Dingen anwenden lässt.
    Ab und zu reagieren meine Tastatur und Maus im Spiel nicht mehr, was aber ein bekanntes Problem bei Blizzard ist. Nun wenn ich dabei noch Musik höre läuft diese auch weiter, sprich das Spiel reagiert nicht mehr aber der Rechner läuft noch.
    Jetzt komme ich aus der Windowsecke und frage mich ob man nicht mit irgendeiner Tastenkombination das Spiel abbrechen kann ohne den reset knopf dafür zu benutzen. Unter Windows gabs ja den TaskManager mit dem man sowas regeln konnte. Was mache ich unter Mac OS X?

    mfg
     
  2. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    MacUser seit:
    18.08.2004
    man drücke alt + apfel + esc ;)

    Ren
     
  3. sebastian fuchs

    sebastian fuchs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.04.2005
    danke =)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen