Problem mit Bildgröße

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von ThunderGOD, 28.11.2005.

  1. ThunderGOD

    ThunderGOD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Hallo!

    Ich habe Bilder im jpg - Format bekommen. Sobald ich sie aber auch nur auf CMYK umspeichere (egal ob jpg oder eps), werden sie in diversen Programmen (Xpress 6, Freehand MX) kleiner dargestellt. Im Photoshop selbst haben sie die selbe Größe und auch die selbe Auflösung.

    Ich ändere nix an der Auflösung. Ich bin schon ziemlich verzweifelt... Wär ja nicht das erste mal, dass ich ein Bild umspeichere...

    Es sind versch. Bilder von versch. Leuten, aber immer der selbe Fehler (bei Win und OS 10.4.3). Wenn ich das Bild *roh* ins z.b. xpress ziehe, ist es groß genug. Aber ich kann die Bilder ja nicht unbearbeitet drucken lassen *aaaargh*

    Hilfe :-(
     
  2. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.978
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Sehr merkwürdig.
    Aber dann mußt du die Bilder eben in CMYK in eine höhere Auflösung bringen,
    wenn die ansonsten in Freehand zu klein sind in 1:1.

    Welche Größe stimmt den nun? Die in RGB oder in CMYK? Kannst ja in Freehand die
    Größe (z.B. 10 cm Höhe) nachlesen und mit Photoshop-Angaben vergleichen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen