Problem MacBook-Kamera

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von charlotte, 05.12.2006.

  1. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    Ich habe in eine HP-Kamera eine 512Mb MMC Karte aus einem ausrangierten Palm eingesetzt, Fotos sind jetzt drauf nur wenn ich das Teil an meinen Mac anschließe passiert nichts (mit der Originalkarte, 128MB werden die Bilder anstandslos nach iPhoto übertragen). Weiß einer Hilfe?
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Versuche als erstes, die Bilder über den Finder auf den Mac zu überspielen. Dann erst Import in iPhoto.
     
  3. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    143
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Hast Du die Karte vor der Benutzung in der Kamera formatiert?
     
  4. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    Mit der Karte seh die Kamera leider erst gar nicht im Finder. Nee, nicht formatiert sondern vorm Urlaub hastig aus dem Palm gefriemelt und gleich in die Kamera gestopft.
     
  5. Timberthy

    Timberthy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.05.2006
    Probier mal einen Kartenleser oder einen PPPPPPPPPPCCCCCCCCCCC
     
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    143
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Oh...

    Dann würde ich es mal mit einem Kartenleser probieren. :)

    Ein ähnliches Problem hatte meine Schwester die Tage, da half der Kartenleser tatsächlich.
     

Diese Seite empfehlen