Problem: Lüfter immer auf 100%

Diskutiere mit über: Problem: Lüfter immer auf 100% im MacBook Forum

  1. Christian_H

    Christian_H Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    11.03.2003
    Hallo,

    ich habe seit heute das Problem, dass die Lüfter meines MacBook Pros sich pausenlos mit voller Leistung also auch mit voller Lautstärke drehen.
    Ein PRAM-reset hat nichts gebracht. Was kann ich tun?

    Viele Grüße

    Chris.
     
  2. wumkilla

    wumkilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.10.2005
    Ich würde jetzt als nächstes Fan Control installieren und schauen, ob man damit etwas ausrichten kann.
     
  3. kkl2004

    kkl2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    29
    Registriert seit:
    10.04.2006
    mal warten und nichts tun, deinen Mac evtl mal für eine Stunde ausschalten und dann weiter schauen!
     
  4. Chileno

    Chileno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    13.12.2005
    Such doch mal in der Aktivitäts-Anzeige bei der CPU-Auslastung ("Alle Prozesse"). Bei mir war es ein Prozess namens "printmanager", nachdem ich den killte, summte mein Mini wieder entspannt vor sich hin.
     
  5. Christian_H

    Christian_H Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    11.03.2003
    Also, ich habe dem Rechner nun eine Stunde Pause gegönnt. Bei den Prozessen ist mir nicht unsgewöhnliches aufgefallen. Und Fan Control kann offenbar nicht eingreifen. Die Umdrehungszahl bei beiden Lüftern ist 6000 rpm und es wird eine Temperatur von 31°C angezeigt.
    Weiß nun noch jemand Rat oder bleibt mir nichts anderes, als mich auf zum Händler zu machen?
     
  6. Beatlejuice

    Beatlejuice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    09.07.2005
    hier gibts irgendwo so einen ähnlichen fred komm jetzt allerdings nicht auf den namen. ich hatte das selbe problem nach einem logicboard tausch. habe darauf hin das gerät zum händler gebracht, der es sich mal näher angeschaut hat. mit dem ergebnis, dass das gerät technisch in ordnung sei. das merkwürdige ist, dass sich die lüfter irgendwann wieder von alleine eingekriegt haben. apple care wusste so spontan auch keine lösung.
     
  7. Evilution

    Evilution MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.06.2005
  8. HarryAngstrom

    HarryAngstrom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    04.06.2006
    das Problem mit Lüfter auf 100% (sofort nach Einschalten) hatte ich kürzlich auch. Alle hier bereits genannten Tips brachten nichts...

    Apple wollte dann das LogicBoard tauschen... Da es inzwischen die dritte Reparatur gewesen wäre (allerdings anderer Fehler) habe ich Apple zum Austausch "überredet". Ich habe nun ein neues MacBook.

    Gruß, Frank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche