Problem in Pages: Eine Seite nachträglich einfügen ophne das sich alles verschiebt!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von MarcJLH, 10.04.2006.

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hi Leute,

    habe ein grosses Problem: Ich fummle gerade emit Pages unsere Abizeitung zusammen. Alle Charaktersierungen von meinen Mitschülern packe ich in ein fortlaufensdes Dokument- soweit so gut!

    MEin Problem jetzt: Da das Ganze nach Alphabet geht, habe ich festgestellt, dass ich jemanden vergessen habe an der richtigen Stelle einzufügen... Jetzt ist mein Problem, dass ich die Charakterisierung desjenigen nicht mehr an der richtigen Stelle, nämlich unter dem Buchstaben "C" einfügen, bzw. dazwischen fummeln- der ganze Kram verschiebt sich leider...

    Ich hoffe, ich habe das einigermassen vernünftig erklärt...

    Bin für jeden Rat dankbar!

    Gruss,

    MarcJLH
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Wo soll denn der neue Platz herkommen wenn sich nichts verschiebt???
     
  3. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Also heisst das soviel, dass sich zwischendurch im Dokument keine neue Seite einschieben lässt? Ich verstehe das zwar schon irgendwie, aber es muss doch möglich sein, dass man einfach eine neue leere Seite in das bestehende Dokument einfügen kann, oder? Ohne das sich etwas verschiebt... Es geht sich speziell nicht mal um den Text, dieser lässt sich ja noch halbwegs regulieren, was erschwerend hinzukommt ist die Tatsache, dass jede Charakterisierung mit einem Bild versehen ist, und diese Bilder verschieben sich leider nicht mit, sondern lediglich der Text, besteht die Möglichkeit, dass sich beides zusammen verschiebt? So das man nicht immer alles umfrickeln muss?... Also kann man bei Pages nachträglich nicht eine neue Seite auch als eine Art Platzhalter hinzufügen, ich meine, dass ginge sogar einigermassen bei Microsoft Powerpoint, aber ich kann mich auch irren...

    Ich bin für jeden Tipp dankbar!

    Vielen vielen Dank im voraus!

    Es ist wirklich immens wichtig!

    Gruss,

    MarcJLH
     
  4. eml2306

    eml2306 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    16.03.2005
    Du hast für Bilder (und auch für Tabellen) die Möglichkeit, die in Pages im Text mitlaufen zu lassen. Wenn Du die Dinger absolut auf der Seite positioniert hast, kannst Du es Pages wohl kaum anlasten, daß er die Bilder stehen läßt, wenn sich der Text verschiebt.

    Wenn alle Seiten der Charakterisierung einen Abschnitt bilden (Abschnitte sind in Pages in der tat etwas unintuitiv gelöst) kannst Du nicht per DnD eine neue Seite an die gewünschte Position schieben, sondern muß auf der Seite, die der neu eingefügten vorausgeht, einen Seitenumbruch einfügen. Auf Basis Deiner Problembeschreibung mit dem Verschieben tippe ich aber mal, daß das genau das ist, was Du getan hast.
     
  5. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Genau das habe ich getan, wenn ich mich recht entsinne, per DnD eben.... Also auf der jeweiligen Seite, wo eine zusätzlich neue Seite rein muss, da einfach einen Seitenumbruch erzeugen, habe ich das so richtig verstanden?

    Vielen Dank für Deinen Rat.


    Gruss,

    MarcJLH
     
  6. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Ich schieb es nochmal hoch, wenn Ihr nichts dagegen habt, es ist wirklich wichtig! Danke für Euer Verständnis...

    Gruss,

    MarcJLH
     
  7. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Informationsfenster, 3. Reiter, Platzierung des Objekts -> mit Text bewegen.

    Dann schieben sich die Bilder genau wie der Text weiter. Andernfalls bleibt das Bild immer da, wo es ist.

    No.
     
  8. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Danke für den Tipp, das Bild schiebt sich auch soweit mit, aber irgendwie bin ich ratlos... Mein Problem ist immer noch nicht gelöst. :( Ich befürchte einfach das ich nicht in der Lage bin, Euch vernünftig zu erklären, was genau mein Problem ist- aber ich weiss nicht, woran es liegt, vielleicht funktioniert das mit Pages auch einfach nicht, obwohl ich mir das wirklich keineswegs vorstellen kann!

    Denn angenommen, ein Grafiker oder irgendjemand hat gemerkt, dass er eine Seite zwischen anderen Seiten vergessen, so muss er die doch noch irgendwie hinzufügen können... :(
     
  9. Stephan786

    Stephan786 Gast

    Hey! für die Zeitung ist es vermutlich zu spät, aber schau dir beim nächsten mal InDesign an. Ich hab damals unsere Abizeitung mit gemacht, gerade wieder (laienhaft) eine Zeitung. Da geht sowas Problemlos!

    (PS: für die Seminararbeit nehm ich aber auch Pages...)
     
  10. Apfel18

    Apfel18 Gast

    Es ist doch möglich einzelne Abschnitte beliebig im Dokument zu verschieben. Dazu muss man einfach die Miniaturen einblenden und dann einfach den gewünschten Abschnitt an die richtige Stelle ziehen. Wenn ich mich irre, berichtigt mich einfach und wenn ich dein Problem falsch verstanden habe, sag kurz bescheid.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Pages Eine
  1. ds713
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    424
  2. Palaber1984
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    747
  3. Mick_MS
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.135
  4. alvy
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    505