Problem beim Zugriff auf Windowsdrucker

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Junior-c, 09.09.2004.

  1. Junior-c

    Junior-c Thread Starter Gast

    Probleme beim Zugriff auf HP PSC950 Drucker

    Hallo...

    Ich habe einen HP PSC 950 (Multi: Drucker/Kopierer/Scanner/Fax/Kartenleser) an meinem PC angeschlossen. Nun würde ich gerne von meinem PB aus über den PC drucken. Wenn der Drucker am PB angeschlossen ist - kein Problem. Nur übers Netzwerk hat er mir nur ein paar sinnlose Zeilen ausgespuckt. Deshalb habe ich ihn nochmal aus meinem Drucker-Dienstprogramm gelöscht (nur den Netzwerkdrucker) und will ihn neu hinzufügen...

    In der Druckerliste kann ich im oberen Pull-Down Menü zwischen Appletalk, Bluetooth, Windows Drucker,... wählen und durch eine Trennlinie geteilt könnte ich auch HP AiO Drucken, HP AiO Fax und HP TCP/IP-Drucker nehmen bzw. noch ein paar Epson. Doch bei Auswahl HP AiO Drucker will er dann eine IP Adresse des Druckers nur hängt der nicht direkt im LAN sondern am PC und wenn ich den HP TCP/IP Drucker wähle und auf Drucker entdecken klicke findet er keinen. Mit der Auswahl "Windows Drucker" kann ich meinen PSC950 im Netzwerk finden, doch müsste ich nun das Druckermodell auswählen, denn wenn ich das nicht mache kommen die sinnlosen Zeilen (so lief mein bisher bester Versuch).

    Da mein PSC nicht in der Liste ist habe ich nun die Möglichkeit zwischen "allgemein", "andere..." oder irgendeinem HP Modell zu wählen. Mit allgemein (default) habe ich die sinnlosen Zeilen bekommen. Bei "andere..." will das Programm eine Datei, sagt aber nicht welche. Hätte das Druckerinstallfile gewählt - ging aber nicht. Nun steh ich da und weiß nicht weiter... :confused:

    Ich kann natürlich den Drucker direkt ans PB anschließen falls ich schnell mal was drucken will bzw. das File auf meinen PC kopieren, aber via WLan ausdrucken wär schon fein. Hat vielleicht jemand einen Tip für mich? Eigentlich sollte übers Netzwerk nur das Ausdrucken funktionieren, falls aber Scannen,... auch gehen sollte - fein!

    Bitte - Danke! ;)

    MfG, juniorclub.

    EDIT: hab leider auch mit der Suchfunktion nichts brauchbares finden können. :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.09.2004
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Probiere mal diesen Treiber, als Windowsdrucker und dann den einstellen!

    Nennt sich HP PSC 950 Foomatic/hpijs...

    MfG
    MrFX
     
  3. Junior-c

    Junior-c Thread Starter Gast

    Danke für den Tip, aber leider hatte ich keinen Erfolg damit. Hätte bei der Auswahl des WindowsDruckers das File angewählt, aber beim ersten Druckversuch tat sich rein garnichts. Der Druckauftrag verschwand irgendwo... :confused:

    In meiner Verzweiflung habe ich nun einen HP Deskjet 900 series Printer gewählt und siehe da es funktioniert! *staun* :eek: Zumindest kann ich nun via WLan über meinen PC drucken, nur leider kann ich nun den Tintenverbrauch nicht mehr runterdrehen, die anderen Funktionen (Scannen,...) werden wohl auch nur funktionieren wenn ich den Drucker via USB an mein PB anschließe, aber damit kann ich gut leben.

    Vielen Dank.
    MfG, juniorclub. :cool:
     
Die Seite wird geladen...