problem beim tippen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von tinti, 06.10.2003.

  1. tinti

    tinti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2003
    hallo leute,

    in letzter Zeit habe ich das Problem, dass während ich tippe, egal ob email, textverarbeitung,etc., der cursor einfach verspringt und ich in einer falschen zeile lande. das ist super nervig und macht selbst diesen thread zu einer tortur. ich habe ein ibook700 mit 10.2.8(update). früher hatte ich das nicht. eigentlich erst seit ich das 10.2.8 drauf habe. hat jemand von euch ähnliche probleme und was kann man dagegen tun?

    gruß

    tinti
     
  2. speedmaster

    speedmaster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2003
    Hallo tinti,

    Eine Möglichkeit, woran es liegen könnte ist, dass das Trackpad beim Tippen dazwischen funkt. Schau doch mal in den Systemeinstellungen unter der Rubrik Maus, ob das Trackpad beim Tippen ignoriert wird.

    Vielleicht hilft das.

    Gruss
    Speedmaster
     
  3. tinti

    tinti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2003
    danke für den tip....werds ausprobieren.
     
  4. tinti

    tinti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2003
    danke,
    es hat funktioniert.
    gruß
    tinti :)
     
  5. speedmaster

    speedmaster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2003
     

    Gern geschehen. Ich hatte nämlich das gleiche Problem :D

    Schönen Abend noch
    Speedmaster
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen