problem beim log in script

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Apfel-Genießer, 10.10.2004.

  1. Apfel-Genießer

    Apfel-Genießer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Kann mir jemand verraten was das:
    Warning: Supplied argument is not a valid MySQL result resource in /testserver/index.php on line 22
    zu bedeuten hat?
     
  2. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    22.04.2003
    Das heisst, das Deine MySQL-Anfrage nicht beantwortet werden kann, weil es entweder eine Tabelle oder ein Feld der Tabelle nicht gibt.

    Wenn ich das jetzt richtig rekapituliert habe... ;-)
     
  3. Apfel-Genießer

    Apfel-Genießer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Wie erstelle ich Mysql tabellen?

    Wie erstelle ich Mysql tabellen? Und verknüpfe sie mit der datei.
     
  4. aguilera

    aguilera MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.03.2004
    Die Fehlermeldung heißt, dass in Zeile 22 (ein Codeschnipsel wäre mehr als hilfreich!) eine MySql- Methode, die ein "result resource" (wahrscheinlich von einem SELECT) erwartet, keins oder kein gültiges erhält.

    Tabellen in Mysql erstellt man mit "create table ..." (http://dev.mysql.com/doc/mysql/en/CREATE_TABLE.html) oder mit einem Tool. Mit Dateien wird da nichts verknüpft.
     
  5. Apfel-Genießer

    Apfel-Genießer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Einblick

    18 <?
    19 function inhalt($user)
    20 {
    21 session_start();
    22 session_register("user");
    23
    24 ?>
     
  6. hydroniumion

    hydroniumion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    01.10.2004
    Hi!
    Der Codeschnipsel reicht nicht wirklich. Wo wird denn z.b. die function aufgerufen, bzw. wo wird ihr Argument definiert?
     
  7. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.045
    Zustimmungen:
    1.318
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Die Zeilennummern in PHP-Fehlern sind nicht immer wirklich korrekt, das ist eldier ein graus, daher bräuchte man die ersten 30-Zeilen komplett!
    session_start() gehört an den Anfang einer PHP-Seite und nicht in eine Funktion!
    session_register() wird nicht mehr supported, statt dessen gehören die session Variablen in das session-array $_SESSION['user']="willi";
     
  8. Apfel-Genießer

    Apfel-Genießer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Intime Einblicke

    Also hier habt ihr die Datei
    (Testdokument zum demonstrieren von PHP im Unterricht)
     
  9. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.045
    Zustimmungen:
    1.318
    MacUser seit:
    13.09.2004
    sorry, mein Win-XP kann Deine ZIP-Datei nicht öffnen und mein MAC ist noch auf dem Weg zu mir ( soll irgendwo in Holland sein). Die ersten 30 Zeilen im Klartext würden doch reichen!
     
  10. Apfel-Genießer

    Apfel-Genießer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Klartext

    Hier bitte:
    Code:
    <?
    if      ($anmelden) { anmelden($fertig, $user, $password1, $password2, $email);}
    else if ($abmelden) { abmelden($fertig, $user, $password);}
    else if ($forgot)   { forgot($fertig, $email);}
    else                { login($fertig, $user, $password);}
    
    ?>
    
    
    
    <?
    function inhalt($user)
    {
    session_start();
    session_register("user");
    
    ?>
        <b>Geschützter Inhalt!</b>
    <?
     

Diese Seite empfehlen