Problem beim brennen einer SVCD mit Toast

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von MacMo, 20.06.2005.

  1. MacMo

    MacMo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    83
    MacUser seit:
    27.08.2004
    Hey,
    also ich habe folgendes Problem:
    Ich möchte für die Schule eine SVCD mit Toast brennen, jedoch kommt jedes mal beim brennen die selbe Fehlermeldung:
    >>klick<<
    Das Video ist ein .avi DivX HighQual.
    Liegt das vielleicht daran, dass ich mit einer zu hohen Geschwindikeit brenne?? Beim zweiten mal habe ich mit 24x gebrannt.
    Mit Brennen etc. habe ich noch nicht so viel erfahrung :(
    Danke schon mal,
    Gruß Moritz
     
  2. weilomas

    weilomas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Problem schon gelöst??
    Was hast du denn eigentlich für Hardware??
    Buffer Underrun heisst so viel wie, daß der Computer den Brenner nicht schnell genug mit Daten versorgt..
    Soweit ich dat weis...
     
  3. kingvalle

    kingvalle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Das file mit ffmpegX und der anleitung auf www.vevelt.de in svcd mit Images umwandeln, dann mit toast die Images brennen. So klappt es, sieht besser aus, musst dirs aber erstmal 15min anschauen bis du es verstehst

    Kingvalle
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen