Problem bei gescannten Bildern/Dokumenten

Diskutiere mit über: Problem bei gescannten Bildern/Dokumenten im Bildbearbeitung Forum

  1. TheSkull

    TheSkull Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.12.2005
    Hi,

    ich weiß nicht ob es hierher passt, aber ich versuch es einfach mal. Ich habe den Canon Lide 30 und scanne momentan Zeugnisse ein. Bei 99% der Dokumente entsteht bei Linien ein "Regenbogeneffekt". Die Linien sind nicht mehr schwarz (wie auf dem Dokument) sondern regenbogenartig. Hier ein Beispiel:

    http://web0.v766.ncsrv.de/rainbow.jpg

    Kann mir jemand sagen wie ich dem Abhilfe schaffen kann oder woran es liegt?

    Grüße
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.793
    Zustimmungen:
    1.863
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Du musst in sw scannen und nicht in Farbe.
     
  3. TheSkull

    TheSkull Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.12.2005
    Das ist natürlich die einfachste Variante, an die ich auch schon gedacht habe. Ich würde Zeugnisse aber auch gerne in Farbe digitalisieren :)
     
  4. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Hallo, schwarz gibt es nicht beim Scannen, sondern setzt sich aus Teilfarben zusammen.
    Versuche, beim Scan die Auflösung hochzusetzen und rechne später wieder runter.
    Versuche, die Vorlage möglichst gerade gewinkelt auf das Glas zu legen.
     
  5. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Tja...
    solche Scanner scheitern eben mitunter schon an den einfachsten Aufgaben.

    Die Optik ist schlicht und ergreifend damit überfordert das erfasste Bild für alle drei Kanäle sauber übereinander zu projezieren.
     
  6. TheSkull

    TheSkull Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.12.2005
    Ich werd es mal probieren, danke.

    Und welche Tips zum Scannerkauf könntest du mir dann geben? Bitte nichts für 300 Euro.
     
  7. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Registriert seit:
    13.02.2005
    tja, dann halt nicht.

    Alternativen um es hinzufrickeln wäre eben das Montieren 2er Scanns. Für Text und Strich den SW Scann, fürs bunte den anderen.
    Oder das Dulpizieren des Farbscans und Entsättigen einer der Ebenen.
     
  8. TheSkull

    TheSkull Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.12.2005
    Es gibt keinen Scanner unter 300 Euro, der Dokumente erfassen kann ohne aus schwarzen Linien Regenbogen zu erzeugen? ...

    Könnte mir sonst jemand Kauftips geben?
     
  9. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    Registriert seit:
    22.08.2004


    Aber mit dem Gerät sind wir doch deutlichst darunter, oder ;)
     
  10. superdave

    superdave MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    10.10.2006
    und wieso scanst du dein dings nicht als bitmap oder graustufe? so hast du den effekt weg und du brauchst dir keinen kopp zu machen, welcher scanner nun für dein unnsinniges vorhaben am billigsten ist.
    sogar mit profi-scanner wie den crosfield trommelscanner ist das mit schwarzen strichen, je nach winkelung eine unmögliche sache.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem bei gescannten Forum Datum
Problem mit El Capitan und Adobe Photoshop Elements 12 Editor Bildbearbeitung 14.12.2015
Problem bei Aperture und Fullscreen Bildbearbeitung 13.03.2012
Aperture 3 Problem bei Installation Bildbearbeitung 05.10.2010
Gimp 2.6.7 - Pinselspitzen, animiert, Problem bei Speichern/ Benennen Bildbearbeitung 06.03.2010
RGB in CMYK... Problem bei leuchtendem Blau Bildbearbeitung 02.05.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche