Printer not responding

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von fome, 23.12.2004.

  1. fome

    fome Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.12.2004
    Hallo zusammen,
    neulich wollte ich ein mehrseitiges Dokument ausdrucken, aber nach ein bisschen mehr als einer Seite lief nichts mehr, Fehlermeldung: Printer not responding.
    Ich besitze einen Epson Stylus Color 740 welcher per USB mit der AirPort Express Station verbunden ist. Drucken wollte ich über mein iBook mit OS X.
    Ich komme einfach nicht zu einer Lösung, darum wende ich mich an eure Community (bin ganz neu dabei). Danke für eure Tipps.
     
  2. fome

    fome Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.12.2004
    zusatz

    eins hab ich noch vergessen. wenn ich meinen drucker direkt über usb an das ibook anschliesse dann gehts. muss ich also etwas in der netzwerkeinstellung ändern?
     
  3. Schrotti007

    Schrotti007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2005
    Nur Probleme mit AEP

    Ich habe dich gleichen Probleme mit einem Samsung-Drucker. Funktioniert mit USB-Kabel problemlos. Mit AEP geht nichts mehr! Ist das Setup von AEP schuld?

    Schrotti
     
  4. jeki

    jeki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2003
    Airport Express Drucker-Problem !?!

    Hallo!

    Problem: =======================================

    Lange hatte ich das gleiche Problem...bis heute...hier und jetzt!!!

    Mein Epson Stylus Color 740 wollte auf einmal nicht mehr über iMac (via Ethernet zu) Router (via Ethernet zu) Airport Express (via USB zu) Epson SC740 drucken! Das gleiche mit iBook/Powerbook (via Wireless zu) Airport Express (via USB zu) Epson SC740!
    Jedoch funktionierte die variante iMac (via USB zu) Epson SC740 tadellos und genauso iBook/Powerbook (via PrinterSharing zu) am iMac direkt mit USB angeschlossenem Epson SC740!

    Mir kam auch immer die Fehlermeldung im Programm "Drucker-Dienstprogramm" wenn ich über meinem iMac den Epson SC740 hinzufügen wollte, dass der Treiber nicht gefunden werden konnte!

    Leider konnte ich zugleich auch auf einmal nicht mehr mit dem iBook mit dem Programm "AirPort Admin. Dienstprogramm" auf meine Basisstation zugreifen. D.h. die Auswahlliste blieb einfach leer obwohl ich eine Verbindung mit meinem iBook via Wireless zur Basistation und mit der via Router ins Internet hatte!

    Ich glaube zu wissen, dass all diese Probleme anfingen, seit dem letzten Update (?Firmware?) der Airport Express Basistation => Version 5.5...


    Anmerkung: =====================================

    Die Aiport Express Basisstation verfügt über zwei Ethernet-Anschlüsse... einen "Ethernet-Netzwerk" (LAN) und einen "Ehternet-Internet" (WAN)...


    Lösung: ========================================

    Bis heute habe ich mir noch nie Gedanken gemacht mit welcher Ethernet-Buchse ich mein Router mit der Basisstation verbunden habe...was eben bis vor der Version 5.5 anscheinend auch keine Rolle spielte...denn davor hat es ja immer perfekt funktioniert, dass ich mein Router mit dem "Ethernet-Netzwerk"-Anschluss meiner Basisstation verbunden hatte.

    Heute erst habe ich bemerkt, dass es mit dem neusten Update sehr wohl ein Unterschied gibt...denn seit ich die Basistation via "Ethernet-Internet" (WAN) mit dem Router verbunden habe...erkennt mein iBook die Basistation wieder, ins Internet kann ich wie gewohnt...auch die Netzwerkverbindung zu meinem iMac (von iBook Wireless zu Airport...Ethernet zu Router...Ethernet zu iMac) funktioniert sowohl auch das Drucken mit meinem Epson SC740 der nun wieder an meiner Basisstation hängt!!! Und auch der iMac erkennt den Drucker wieder (iMac via Ethernet zum Router via Ethernet zur Basisstation ("Ethernet-Internet"-Anschluss!!!) via USB zum Drucker)!

    NOCHMAL: Die Verbindung zu einem Drucker, bzw. die Verbindung zur Airport Express Basisstation funktioniert nur (falls ihr ein Modem/Router an der Basisstation angeschlossen habt) wenn ihr das Modem/der Router über die "Ethernet-Internet" (WAN) mit der Basistation verbunden habt!

    Aus den obigen Kommentaren lässt sich leider nicht klar herauslesen ob noch ein Modem/Router benutzt wird um via Airport Express ins Internet zu gehen...


    Bemerkung: ====================================

    Seit dem neusten Update erhält man auch eine Mitteilung, wenn man es irgendwie schafft über das Programm "AirPort Admin. Dienstprogramm" in die Konfiguration der Basisstation kommt (obwohl der Router mit dem "Ethernet-Netzwerk"-Anschluss verbunden ist...was bei mir eben bewirkte dass ich nicht in die Konfiguration kam)...leider habe ich nie wirklich diese Meldung genau gelesen, denn genau in dieser Meldung wird einem Aufmerksam gemacht, dass der Router, der mit dem Internet verbunden ist...zwingend mit dem "Ethernet-Internet"-Anschluss verbunden sein sollte usw...

    O.k. lange Rede kurzer Sinn: Immer genau lesen was der Computer einem Mitteilt...auch wenn es ein Mac ist! ;-)

    mfg jeki
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2005

Diese Seite empfehlen