Print server und ibook kompatibel?

Diskutiere mit über: Print server und ibook kompatibel? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. schorschi117

    schorschi117 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2006
    Hallo,
    Ich bin auch einer der sich gewagt hat, und ich kann nur sagen, bin mit meinem ibook G4 14" einfach nur glücklich. Es macht alles was ich will und stürzt vorallem nicht ab. :D

    Jetzt meine Frage:
    Habe einen handelsüblichen HP 1315 Drucker, den ich auch ordnungsgemäß über USB angeschlossen und konfiguriert habe. Läuft einwandfrei.
    Allerdings habe ich ein WLAN in meiner Wohnung und möchte mit zwei ibooks (Freundin hat auch schon einen :)) nun drahtlos über einen printserver auf den Drucker zugreifen. Der Router ist von Netgear und die bieten auch das passende für mich an, allerdings sprechen die in der Beschreibung davon dass man es mit windows konfigurieren muss.
    Kann Mac das auch? Und kann das ibook damit umgehen über einen am Wlan Router angeschlossenen Printserver zu drucken?

    Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben. Vielen Dank schon mal

    Gruß schorschi
     
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Wenn Du den Netgear ausschließlich mit Windowssoftware konfigurieren kannst, dann brauchste für die Konfigurierung einen Windows-PC.
    Aber natürlich auch nur einmal. Wenn das mal alles eingerichtet ist, brauchste das ja nie wieder machen.
    Normalerweise lassen sich WLAN Router und reine Printserver aber auch einfach übers Netz administieren. Also über einen Browser.
    Das sollte aber alles in dem Handbuch zum Router stehen. Bzw. zum Printserver.

    Dann später mal unter MacOS den Drucker ans laufen zu bekommen, ist eigentlich kein Problem. Habe hier selber einen Drucker über einen Printserver im Betrieb.

    Gruß
     
  3. schorschi117

    schorschi117 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2006
    Danke für die schnelle Antwort.
    Den Router konfiguriert man ganz normal über einen herkömmlichen Browser und die IP. Das habe ich mit dem ibook auch schon gemacht. Klappt einwandfrei.
    Wo ich mich nicht ganz sicher bin, ist die Konfiguration des Printservers. Hatte noch nie einen. Würde das dann auch über den Browser gehen? Weil dann wäre das Problem ja gelöst. Oder muss man den garnicht konfigurieren? Kriegt der eine IP über den Router und gut?

    Ciao Schorschi
     
  4. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Schau in die Bedienungsanleitung zum Printserver!
    Da stehts drin.

    Meinen, ist ein Linksys, kann ich per Browser konfigurieren.
    Und dort kann ich auch einstellen, ob er die IP per DHCP beziehen soll, oder ob ich eine manuell vergeben möchte.

    Ich sehe gerade, meiner kann sogar AppleTalk. Wußte ich überhaupt noch nicht.

    Gruß
     
  5. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    Registriert seit:
    27.10.2005
    ach gott, vergest doch diese schrecklichen "Installationshilfen" per cd, die machen mehr hin als sie richten ...

    einmal ne zeit hinsetzen und per webinterface konfigurieren und das ding laeuft besser als mit der cd und man kennt sich nachher auch damit aus ...

    ich hab auch einen linksys printserver (auch mit appletalk ^^), aber damit mein canon funktioniert, brauch ich die kostenpflichten treiber von printfab ...
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Klar, es gibt aber ein paar (exotische?) Printserver die man nicht per WEB Interface konfigurieren kann. Da ist nichts mit "vergess die CD".
    Da Schorschi aber ja anscheinend noch keinen hat, wird er sich sicherlich einen kaufen, den man übers Netz konfigurieren kann.
     
  7. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Klar, es gibt aber ein paar (exotische?) Printserver die man nicht per WEB Interface konfigurieren kann. Da ist nichts mit "vergess die CD".
    Da Schorschi aber ja anscheinend noch keinen hat, wird er sich sicherlich einen kaufen, den man übers Netz konfigurieren kann.

    Der Printserver ist ja auch einfach nur ein "Port" über den der Drucker angesprochen wird. Klar benötigt man dann trotzdem noch Druckertreiber.
    Bei mir läuft da ein Brother Laserdrucker drüber. Da gibts zum Glück Originaltreiber vom Druckerhersteller.
     
  8. schorschi117

    schorschi117 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2006
    Ja super. Dann weiß ich ja bescheid. Das wichtigste war nur daß das ibook das gebacken bekommt. Wenn das aber über einen browser ganz normal konfiguriert wird ist das kein problem.
    Werde dann nächste Woche zuschlagen. Die Ergebnisse werde ich dann nochmal posten. Also danke nochmal für die schnelle Hilfe.

    Gruß Schorschi
     
  9. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    Registriert seit:
    27.10.2005
    hm, dass wusste ich net, mir is noch nie ein printserver oder router untergekommen, der kein webinterface hat ...

    ps: netgear is net umbedingt die beste firma, ich finde die linksys viel stabiler, als die netgear teile (aber das is meine meinung, gibt andere, die netgear gut finden.)
     
  10. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    Registriert seit:
    26.04.2005
    Ich habe einen Netgear Printserver (PS101), der funktioniert wunderbar (inc. Webinterface).
    Aber: Unter OSX arbeitet das Dingens nur mit Postscriptdruckern zusammen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Print server ibook Forum Datum
Mac & Linux Server sehr langsam mit Sparsebundle Mac Einsteiger und Umsteiger 23.09.2016
Print Server unter Mac weiterverwendbar? Mac Einsteiger und Umsteiger 07.11.2006
Print Screen bzw. Ausschneiden aus PDF Mac Einsteiger und Umsteiger 27.11.2005
suche ersatz für corel print house Mac Einsteiger und Umsteiger 27.01.2005
Print Screen Taste Bei Mac ? Mac Einsteiger und Umsteiger 21.11.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche