Präzises Drucken in iPhoto nicht möglich (9x13)?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von cla, 24.11.2006.

  1. cla

    cla Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Bin grad am verzweifeln mit iPhoto:

    Folgende Aufgabe: Ich will ein Foto in GENAU 9x13 cm ausdrucken. Das Bild besitzt ein Seitenverhältnis von 9x13 (dimensionslos), und soll jetzt als 9x13 cm Bild auf ein Papier wandern.

    Dabei ist es eigentlich unerheblich, ob das Papier auf dem das Bild landen soll jetzt ein A4-Blatt ist, ein 10x15 cm Fotokarton, oder ein 9x13 cm zurechtgeschnittenes Stück Papier. Ich will nur, das als Endergebnis die Abmessung des Fotos 9x13 cm beträgt.

    Ich habs in iPhoto nicht geschafft...entweder ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht, oder iPhoto ist in diesem Punkt unausgereift.

    Ich habe auch schon versucht unter "Papierformat" ein selbst definiertes Papier anzulegen, welches genau 9x13 cm Abmessung aufweist. Das klappt auch wunderbar...dann habe ich ein selbstdefiniertes Papierformat...
    jetzt dachte ich mir: ha...einfach Seitenfüllend das Bild jetzt da draufdrucken und fertig...aber zu früh gefreut. Wenn ich dann auf "Drucken" gehe, ist das frisch definierte Papierformat nicht auswählbar (genaugenommen gar kein eigenes definiertes Format).

    Auch wenn ich unter "Drucken" bei Stil "Standardausdruck" auswähle, und dann ein Format vorgebe (z.B. 10x15), ist das Bild auf dem Ausdruck dann trotzdem mit bis zu 1 cm Abweichungen vorzufinden...

    Drucker: Canon Pixma iP4300 mit mitgelieferten Treibern
    iPhoto: 6.0.5

    Warum ich das hier überhaupt Frage, und das ganze nicht einfach mit einem "besseren" Bildbearbeitungsprogramm löse: Ich will das mit iPhoto realisieren, da das ganze einfach und verständlich funktionieren soll für meinen Vater. Dem kann ich schlecht Photoshop vorsetzen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen