Präsentationsprogramm, ähnlich Teleprompter?

Diskutiere mit über: Präsentationsprogramm, ähnlich Teleprompter? im Andere Forum

  1. ResEdi

    ResEdi Thread Starter Gast

    Hallo,

    ich muß einen Vortrag halten, und werde dazu über Beamer Bilder und Filme zeigen.

    Folgende Frage dazu;
    gibt es ähnlich einem Teleprompter eine Software, mit der ich für das Publikum über den Beamer nicht sichtbar, nur für mich zur gleichen Zeit einen Text über den Bildschirm meines Powerbooks laufen lassen kann?

    Ich möchte also Bilder zeigen und einen Text ablesen können, den das Publikum bis auf die Bilder an der Wand selbst nicht sehen kann. Es müssten theoretisch also zwei Programme gleichzeitig laufen; das Präsantationsprogramm - iView Media benutze ich, sowie das entsprechende andere Programm.

    Die herkömmlichen Teleprompterprogramme auf Versiontracker entsprechen nicht dem, was ich brauche.

    Vielen Dank im voraus für Eure Tipps.
     
  2. Hossie

    Hossie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Weshalb baust du die Bilder nicht in eine Keynotes oder Power Point Präsentation ein? Denn dort hättest Du einen "Präsentationsbildschirm", der genau dem entsprechen würde, nach dem du suchst.
     
  3. MrHalionFear

    MrHalionFear MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2006
    Moin,
    welches Präsentationsprogramm nutzt du denn?
     
  4. ResEdi

    ResEdi Thread Starter Gast

    Thx für die Antworten.

    Der Vortrag ist nächste Woche, und ich habe keine Zeit mehr, mich in ein neues Programm einzuarbeiten. Sonst hätte ich ggf. auf Keynote zurückgreifen können? Daran hatte ich noch garnicht gedacht, weil noch nie benutzt. Aber sieht der Zuschauer über den Beamer nicht genau das gleich wie ich, nämlich die Keynote- bzw. Powerpointanordnung?

    Ist Keynote sonst ähnlich wie iView Media?

    Das benutze ich sonst immer, weil so einfach im Handling. Ordner reinziehen, sortieren, ggf. Übergänge einstellen. Bilder, Movies,...alles kein Problem und bis 5 Minuten vor Start noch immer änderbar, bzw. als Quicktime oder PDF exportierbar.
     
  5. Markus!

    Markus! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    281
    Registriert seit:
    28.04.2005
    Du kannst in Keynote für den Moderator-Bildschirm einstellen, dass da ein Notizfeld ist, welches Du beliebig groß ziehen kannst. Im Bearbeitungslayout hat man unter der Folie ein Feld, wo man Notizen reinschreiben kann (Ich glaube, die Ansicht muss man extra einschalten). Der Text in dem Feld ist voll Formatierbar und an die jeweilige Folie gebunden. Du kannst ihn z.B. sehr groß darstellen, oder Wörter farblich hervorheben oder was immer Du möchtest.
    Wenn Du im Moderatorlayout das Notizfeld sehr groß ziehst, hast Du auch viel Platz. Anpassen kannst Du das Layout des Moderatorbildschirms in den Einstellungen zu Keynote.

    Moderatornotizen sieht das Publikum natürlich nicht.
    Ich kenne Dein iView Media nicht, aber obiges ist auch Problemlos in Keynote möglich.
     
  6. Bruddler

    Bruddler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    14.08.2006
    Die Funktionsweise von Keynote ist in einer viertel Stunde gelernt und verstanden.

    @Markus!: Ahh wieder da! :cool: :)
     
  7. ResEdi

    ResEdi Thread Starter Gast

    Das scheint gut...

    ...auszusehen.

    Müsste ich nur noch über den Beamer testen, im Hinblick auf die Möglichkeit einer Trennung von Präsentations- und Notizenfenster.

    Aber erstmal herzlichen Dank für Eure Hilfe!

    TEST MIT 2TEM MONITOR:

    PERFEKT! VIELEN, VIELEN DANK! DAS PROGRAMM IST IDEAL DAFÜR!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2007
  8. Markus!

    Markus! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    281
    Registriert seit:
    28.04.2005
    Ja, war unter anderem im Urlaub und arbeite im Moment an einem zeitaufwändigen Auftrag. Zumindest habe ich die nächsten 3 Wochen wieder ein bischen mehr Zeit auch mal im Forum vorbeizuschauen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche