PPP over Wireless-LAN...

Diskutiere mit über: PPP over Wireless-LAN... im Mac OS X Forum

  1. d@tenmaulwurf

    d@tenmaulwurf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2005
    Hi!

    Ich habe bei meinem Vadder das W-LAN so eingerichtet, dass der Acces-Point deirekt am DSL-Modem hängt. Somit muss man das PPPoE-Protokoll benutzen, um ins Netz zu gelangen.

    Ich habe also unter Linux (sein Lappy) die W-LAN-Karte konfiguriert als eth2 und gesagt, PPPoW soll über die Schnitstelle eth1 zu t-online verbinden.

    Leider habe ich eine solche Funktion unter Mac OS X nicht gefunden :( Ich kann zwar PPPoE über Ethernet verwenden, jedoch nicht über Airport. Gibt es keine Möglichkeit PPPoE zu sagen, dass es anstatt auf die interne Netzwerkkarte auf die Airportkarte (en1) zugreifen soll?

    Vielen Dank im voraus,

    d@tenmaulwurf
     
  2. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    Moin, zu diesem Thema habe ich vor einiger Zeit mal eine kleine Bedienungsanleitung hier ins forum gestellt, zitat:


    Moin,
    ich hatte vor kurzer Zeit ein Problem mir der Erstellung einer DSL Verbindung über PPPoE und der Verwendung einer Airport Karte.

    Wenn man als Netzwerkkarte die Airportkarte wählt, wird die Möglichkeit PPPoE (Einwahl DSL) zu verwenden nicht eingeblendet. Dieses war für mich ein Problem, da ich einen Access Point (D-Link 700 AP) ohne Router verwende und mich also direkt mit PPPeO über das Wlan einwählen muss - der Access Point dient entsprechend nur als Bridge. Für alle die auch nach der Lösung für dieses Problem suchen:

    Es gibt die Möglichkeit PPPoE für das Airport Netzwerk freizuschalten:

    Achtung mit dieser Anweisung greift ihr in eine System Datei ein !

    Zunächst folgende Datei suchen und eine Sicherungskopie erstellen
    System > Library > PreferencePanes > Network.prefPane > Contents > Resources > SectionList.plist. Bevor ihr die Datei editieren und abspeichern könnt müsst ihr die Rechte an dieser Datei übernehmen. Apfel+i und dann unter Zugiffsrechte einfach die Rechte übernehmen und lesen+schreiben aktivieren.
    Datei öffnen. Ihr befindet euch im Editor. Hier nach Airport suchen.
    dort findet ihr folgende Einträge

    AirPortSection
    TCPIPSection
    AppletalkSection
    ProxySection

    und mit dump folgendes einfügen

    PPPoESection

    siehe:

    AirPortSection
    TCPIPSection
    PPPoESection
    AppletalkSection
    ProxySection


    danach einfach alle Daten wie gewohnt unter PPPoE eingeben und einwählen.
    Unter dem Reiter Airport in den Netzwerkeinstellungen kann man nun das Netzwerk (Access Point) wählen und festelegen dass man sich dort immer einwählen will. (Dazu muss allerdings erstmal der Einwahlversuch laufen)

    Fertig. Wenn ihr jetzt eine Verbindung zum Internet über das Icon in der Menüleiste herstellt, verbindet sich die Airportkarte automatisch mit dem Access Point und wählt sich dann über PPPoE ein.

    Frage mich warum Apple das aus dem Menü rausgenommen hat.
    Läuft bei mir sehr stabil und ohne Probleme.
     
  3. d@tenmaulwurf

    d@tenmaulwurf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2005
    Geil! Vielen Dank!

    BTW: Komischerweise verwenden wir hier genau den selben Router ;)
     
  4. C. Sohrab

    C. Sohrab MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    13.03.2003
    Hi Leute,

    ich habe genau das gleiche Problem: über Airport komme ich per PPOE nicht ins Netz. Bis dato mit meinem DSL-Modem LAM200E direkt ins Netz und jetzt dachte ich, wenn ich das Teil über Airport Express schalte, müsste es genauso gehen. In Tiger ist auch in der Netzwerkeinstellung Airport die Möglichkeit gegeben, die PPOE-Daten einzutragen allerdings warnt bei Übernahme eine Info, dass Airport als Bridge geschaltet sein muß.
    Ist das jetzt genau og. Problem? Muss ich die Systemdateien ändern, oder wo kann ich meine Airport Express als Bridge schalten?

    Danke für alle Infos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2005
  5. d@tenmaulwurf

    d@tenmaulwurf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2005
    Naja, mein Vorschreiber hat doch geschrieben wie's geht ?!

    BTW: Bei tiger müssen derartige Änderungen nich mehr gemacht werden...
     
  6. C. Sohrab

    C. Sohrab MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    13.03.2003
    Hähä. Genau, da ich einen funkelnagelneuen iMac G5 mit Tiger druff habe, gehts jetzt auch so. Supi und vielen Dank.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PPP over Wireless Forum Datum
Wie werde ich Voice Over wieder los? Mac OS X 13.12.2015
Voice Over Icon Mac OS X 01.12.2012
WOL over Airport geht nicht mehr Mac OS X 17.02.2012
PPPoE wird sofort zu PPP - großes Problem Mac OS X 26.11.2008
Mac OS X locks kernel support for PPP Mac OS X 26.03.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche