PPC Proggies laufen nciht mehr.

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Timmeteq, 08.10.2006.

  1. Timmeteq

    Timmeteq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    04.05.2005
    Moin!

    Ich habe ohne darüber nachzudenken, welche Auswirkungen es haben könnte, den PPC-Teil von Mac OS mit Hilfe von MONOLINGUAL gelöscht.

    Jetzt kann ich keine PPC Programme mehr starten. Was mich ziemlich aufschmeißt, da ich Office für mein Studium zwingende benötige. Und zwar Microsoft Office.

    Nun meine Frage: kann ich das irgendwie wieder herstellen, ohne Tiger neu installieren zu müssen?
     
  2. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    osx hat damit nicht viel zutun, wie wäre es mit programme neu installieren?
     
  3. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Soweit ich weiß, hat Monolingual einen Hinweis, dass gelöschte Pakete nicht mehr hergestellt werden können.
    Jedenfalls galt das für die Sprachpakete. Ich denke, dass es in diesem Fall nicht anders sein wird.

    Aber du kannst ja mal versuchen, ob du das Paket mit Pacifist einzeln installieren kannst.
     
  4. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    ja aber es wurden doch ppc programmen der ppc-teil weggenommen, das müsste durch eine neuinstallation des betroffenen programmes doch wieder behebbar sein. probiers halt mal :)
    was die sprachen angeht hilft wirklich nur eine neuinstallation des os!
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Stimmt. Klar. :hamma:
    Dann ist es eh kein Problem.
     
  6. pks85

    pks85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.07.2004
    Das wird nicht gehen. Hast du mit Monolingual erstmal aus den Systemteilen die PPC-Teile entfernt hilft m.W. nur noch Neuinstallation bzw. Archivieren und Installieren... hatte ich selber mal.
     
  7. ThiemoMD

    ThiemoMD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.03.2006
    Korrekt! "Archivieren und Installieren" hilft ab, dazu "Monolingual" gnadenlos verbannen für alle Zeiten und immerdar. Des Teufels!

    Sprich:
    Nein. Die einen lernens so, die andern so. Ich leider auch.
     
  8. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    nun gut, dann können wir uns jedoch als osx nutzer glücklich schätzen, dass das kein so großer aufwand ist.
    ich will gar nicht erst von den hundertausenden stundenlangen neuaufsetzungen von windows zu meinen pc-zeiten anfangen und den ganzen spindeln an dvds, die dabei drauf gegangen sind. :hehehe:
     
  9. pks85

    pks85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.07.2004
    Naja ist ja ganz praktisch das Programm wenn man weiß was man tut... :)
    Von Systemteilen fernhalten (also nur auf den Applications Ordner anwenden) und etwaige PPC only Programme währenddessen rausnehmen, dann geht das schon klar.
     
  10. Timmeteq

    Timmeteq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    04.05.2005
    "Archivieren und Instalieren"

    ist eine Auswahlmöglichkeit, die dir angezeigt wird, wenn man Tiger neuinstalliet? Also die DVD einlegt?

    Wird das System neu aufgespielt, meine Daten und Einstellungen bleiben aber komplett erhalten?
     
Die Seite wird geladen...