Powerpoint Datei mit Apple pdf größer als vorher

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von faltho, 20.07.2006.

  1. faltho

    faltho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    Jedes Mal, wenn ich eine ppt-Datei mittels "Drucken", "als pdf-Speichern" in ein pdf umwandle, ist die entstehende Datei bis zu 300% größer.

    Da neben der Nichtveränderbarkeit der Ursprungs-Datei auch eine Größenreduzierung wichtig ist (Versand per Email an Kunden etc.) bitte ich um Tips von Euch.
     
  2. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Hmmm, versuch doch mal das Teil mit Keynote zu öffnen und dann mit Keynote die Datei beim speichern ins Pdf Format zu bringen.
    Klappt das evtl.?
     
  3. faltho

    faltho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.03.2005
    So, gerade noch einmal versucht: 1,7MB ppt-Datei, "drucken", "als pdf sichern" ergibt eine 5,1MB Datei! Über den Umweg mit Keynote ist Sie immer noch satte 3,6MB groß und z.T. sind Formatierungen verlorengegangen.
     
Die Seite wird geladen...