PowerMacG5 für 2 Arbeitsplätze?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Tobik, 09.02.2005.

  1. Tobik

    Tobik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2004
    Habe einen Power Mac G5 und benötige demnächst wohl zwei Arbeitsplätze, an denen man gleichzeitig mit final cut schneiden kann. Was kann man denn da machen?

    Gruß
    Tobik
     
  2. cron

    cron Gast

    Einen zweiten kaufen (siehe Signatur)? ;)

    Mal im Ernst… es ist derzeit nicht möglich zwei Benutzer gleichzeitig an einem Mac arbeiten zu lassen.
    Es gibt natürlich den schnellen Benutzerwechsel in OS X, aber der ermöglicht kein gleichzeitiges Arbeiten und hilft dir somit wohl nicht weiter.
     
  3. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    das problem ist imho eher das interface :D

    du kannst gerne zwei monitore anschließen und auf jedem ein Programm lauen lassen (aber nicht Final Cut 2x), aber selbst wenn.. du in einem das FC FEnster und im anderen das Adobe Premiere Fenster aus hättest (Mein Gott die Performance der Scratchdisks), dann bleibt dennoch nur ein Cursor... und EIN aktives Programm im Vordergrund *g* ... usw... total besccheuert die idee, merke ich gerade :D
     
  4. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Also technisch wäre das kein Problem. Praktisch wird es wohl an MacOS scheitern. Die Oberfläche ist nicht dazu ausgelegt 2 Benutzer gleichzeitig zu bedienen(2 Monitore, 2 Tastaturen, 2 Mäuse). Die könntest das höchstens mit X-Anwendungen hinbekommen, allerdings wünsche ich dir dann schonmal viel Spaß bei der Konfiguration des X-Servers... ;)
     
  5. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.727
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.07.2003
    Aktuell gibt es glaube ich nur die Lösung des Arbeitsplans;). Ich kann mich aber erinnern das es mal Gerüchte über ein Programm gab, welches die Mehrfachnutzung eines Computers ermöglichen soll. Was daraus geworden ist weiß ich leider nicht. Vielleicht bringt es Tiger mit sich;) (was ich nicht glaube)
     
  6. morten

    morten Gast

    Ja daran erinnere ich mich auch. Ein echtes Mehrbenutzersystem.
    Ich denke das es problematisch ist, da man dann auch alle Eingabegeräte doppelt haben muss.

    Außerdem würde das wahrscheinlich nur bei kleinen apps funktionieren.
    Also Final Cut ist da wohl zu rechenintensiv..
     
  7. Tobik

    Tobik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2004
    Danke. Dachte ich mir schon, dass das nix wird und ein kompletter zweiter Arbeitsplatz her muss. Puh, jetzt überleg ich, was da als zweite kleinere Einheit die bessere Entscheidung ist:

    - Mac mini G4 + Bildschirm oder
    - iMac G5 20´´ (der Bildschirm soll ja ganz gut und die 17er eher laut sein?)
     
  8. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Nicht der mini! Der ist dir für deine Schneiderei zu langsam.
     
  9. Tobik

    Tobik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2004


    Aufrüsten?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerMacG5 Arbeitsplätze
  1. jonado
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.642

Diese Seite empfehlen