PowerMac und "alte" Airport-Karte

Diskutiere mit über: PowerMac und "alte" Airport-Karte im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. schmuchal

    schmuchal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.08.2002
    hallo,

    habe soeben die 11mbit airportkarte (von cyberport) in
    einen powermac g4 (AGP, 400MHZ) eingebaut. als
    system läuft mac os x 10.4.2. allerdings wird die
    airportkarte nicht im systemprofiler erkannt.

    so bin ich vorgegangen:
    - gehäuse aufgeklappt
    - karte installiert
    - mit antenne verbunden
    - gehäuse geschlossen

    hab ich was übersehen. das update auf airport 4.2 habe ich
    auch schon durchgeführt. warum wird die karte nicht (automatisch)
    erkannt?

    danke!
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Prüfe, ob sie wirklich richtig drinsteckt... dann müsste sie eigentlich erkannt werden.

    MfG
    MrFX
     
  3. schmuchal

    schmuchal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.08.2002
    ich habe sie dreimal rein und rausgesteckt, kein erfolg.
    man kann sie ja auch nur "richtig" einstecken, da es einkerbungen
    an der seite gibt und es "andersherum" auch nicht geht.

    hm, also tiger muss ich nicht neuinstallieren, damit die karte
    erkannt wird? ansonsten sieht es so aus, als ob die
    karte defekt ist...
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Setze mal das Parameter-RAM zurück...

    MfG
    MrFX
     
  5. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Hallo,
    ich liebe Airport-Karten und ihre Derivate und das von Dir beschriebene Phänomen ist absolut ungewöhnlich.

    Apple Airport (und baugleiche) = Einstecken und loslegen !!!

    Dein Hinweis, das Du die Einkerbungen kennst, zeigt, das Du sie auch entsprechend richtig eingesteckt hast (ohwohl ein herzhafter Druck sicherlich sinnvoll ist).

    Zur meiner Vermutung, das die Karte ein Problem hat (ja, das kommt auch vor), gibt es nur die Möglichkeit, diese Karte in einem anderen Mac auszutesten.

    Viel Erfolg !
    wünscht der Smurf
     
  6. schmuchal

    schmuchal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.08.2002
    ok, p-ram (apfel+alt+p+r) gelöscht, aber leider keine besserung.
    dann werde ich heute abend mal die karte in den iMac G4 einbauen
    und schauen, was sich tut.

    danke für die hinweise.
     
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Guck aber genau nach, ob der iMac normal oder Extreme hat, einige G4s hatten schon Extreme.

    MfG
    MrFX
     
  8. schmuchal

    schmuchal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.08.2002
    jo, es ist untenstehender imac g4, und der hat noch kein airport express.
    danke aber für den hinweis
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerMac alte Airport Forum Datum
WLAN-Stick oder Karte? PowerMac G4 mit OS 10.3.9 Internet- und Netzwerk-Hardware 26.01.2009
PowerMac G5 in ein bestehendes WLAN-Netz einbinden? Internet- und Netzwerk-Hardware 10.01.2009
Netzwerkkarte im Powermac G5 Dual kaputt Internet- und Netzwerk-Hardware 08.10.2008
PowerMac G4 mit zwei Netzwerkkarten Internet- und Netzwerk-Hardware 19.09.2008
VDSL mit PowerMac G5 Internet- und Netzwerk-Hardware 26.07.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche