Powermac G5 Dual hat Probleme beim Hochfahren

Diskutiere mit über: Powermac G5 Dual hat Probleme beim Hochfahren im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Hi,

    ich habe gerade meinen PM g5 gestartet das hat zum einen erstmal ne halbe ewigkeit gedauert, zum anderen hat er während des grauen Bildschrims (also bevor die blaue Leiste kommt "Mac OS OX wird gestartet") einfach einen Neustart gemacht.

    Als er dann wieder hochgefahren ist hat er ne halbe Ewigkeit gebraucht um das Desktop aufzubauen, und die Kiste hat geknistert! Hat sich schon fast so angehört, als ob da eine kleine Schreibmaschina drin klackert, das Teil hat also richtig gearbeitet, so laut hab ich ihn noch nie gehört seitdem ich ihn habe!

    Ich direkt Neustart gemacht als er endlich fertig war, und zum Glück ging das wenigstens dann im normalen Tempo von statten, glaube ich.

    Ich hab schon Panik bekommen, was koennte das sein? Ich habe gestern ganz normal meinen PM ausgeschaltet, allerdings habe ich zuvor irgend so ein "Powermac" Update durchgeführt mit der Softwareaktualisierung? Weiss nicht mehr genau wie das hieß, jedenfalls war da ein Update - bin mir nicht mehr sicher, ob ich da Neustart geklickt habe oder Ausschalten weil ich den Rechner sowieso ausmachen wollte.
    Aber das Teil hat noch nie so reagiert, und schon gar nicht selber einen Neustart beim Hochfahren arrangiert.

    Kann sein dass ich überreagiere, allerdings würd ich beruhigt sein, wenn hier jemand weiss was das war.

    (Dachte schon jetzt hab ich durch dieses Kack bootcamp & Windows n Virus drauf der den Mac abstürzen lässt, aber geht ja gar net, hab ja kein Intel)

    mfG
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Du hast das Update auf 10.4.6 gemacht und wohl auf ausschalten gedrückt.
    Er startet bei 10.4.6 zwei mal neu, weil anscheinend sehr tiefe Änderungen vorgenommen wurden.
    Nach einem Update dauert der Start immer länger, da die Chaches leer sind.
     
  3. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Puh danke, dann erklärt sich das ja alles :)

    Allerdings noch eine Frage, wenn ich schonmal den thread eröffnet habe:

    Mit den Tasten ctrl+Apfel+Auswurf schickt man seinen Mac doch soweit mir bekannt ist in den Ruhsezustand, und veranlasst keinen Neustart?

    Wenn ich diese Tastenkombi drücke, startet mein Mac neuerdings neu anstatt in den Ruhezustand zu gehen.
    In den Energie sparen Einstellungen konnte ich nichts dies bzgl. finden.
     
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Ruhezustand ist apfel+alt+auswurf. :)

    Hast du dich wohl geirrt.
    Deine Kombination dürfte dann die für Neustart sein :D.
     
  5. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2005
    hach...

    danke :)
     
  6. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Nu hab ich aber doch noch was, wo ich mir sicher bin, dass es nicht korrekt so ist! :)

    Und zwar kommt es manchmal vor, dass wenn ich meinen Mac aus dem Ruhezustand hole, dass beide Maustasten, die Funktion des Rechsklicks haben, sprich links, wo man eigentlich nur auswählt öffnet auch dieses Menü (Neuer Ordner , Neuer Brenn-Ordner , Information etc. etc.)

    Fehler oder Einstellungssache?
     
  7. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Was hast du für ne Maus?

    Gab mal ne Inkompatiblität bei bestimmen Logitech-Mäusen und sowas.
     
  8. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Die Mighty Mouse hab ich.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powermac Dual hat Forum Datum
Powermac G5 Dual 2.0 für Blue-ray-Brenner ok ? Mac Pro, Power Mac, Cube 12.12.2013
powermac g5 dual 2004 geht nicht an Mac Pro, Power Mac, Cube 28.06.2013
SCSI Karte für Powermac G5 1,8Ghz dual für Scanner Mac Pro, Power Mac, Cube 27.05.2013
Powermac G5 1,8 Dual Grafikkarte Mac Pro, Power Mac, Cube 17.04.2012
Powermac G5 1.8 Dual spinnt (Lüfter und Startprozedere) Mac Pro, Power Mac, Cube 19.03.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche