PowerMac G5 1,8 an VGA-Port anschliessen

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Luzz, 17.07.2004.

  1. Luzz

    Luzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2003
    Da meine Suche nach PowerMac G5 und VGA kein Suchergebnis brachte, hier nur eine kurze Frage:

    Kann man einen PowerMac G5 1,8 direkt an ein handelsuebliches LCD-Display mit 15pin D-sub VGA-Anschluss anschleissen? Ich habe naemlich ein solches Display gewonnen und ueberlege, ob ich einen G5 kaufen soll. Das Geraet sieht gut aus und passt vom Aeusseren perfekt zum G5, Aluminium und gerundete Form.

    Vielen Dank fuer Eure Antwort.
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Ja, es gibt DVI -> VGA Adapter. Es kann sein, das sogar einer dabei ist...
     
  3. Man kann. Ein VGA-Adapter liegt bei. Aber ein LCD mit VGA anzuschließen ist nicht sinnvoll, da die digitalen Bildsignale analog gewandelt werden und dann wieder digitalisiert werden müssen. Das versaut das Bildsignal. Gibt es denn wirklich noch LCD-Displays mit VGA?

    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=46904&postcount=4
     
  4. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Leider ja ._ut. Irgendwo muss ja gespart werden ;) Ich habe das durch, als ich mit meinem Bruder wegen seinem TFT unterwegs war. Viele schicke Geräte, aber ein Großteil war nur mit einem VGA-Anschluss ausgestattet. Nachdem man 5 - 6 Geschäfte durch hatte und schon entnervt augeben wollte, ist man doch im letzten Laden fündig geworden. Aber dennoch eine schwache Kür. Otto-Normal-User weiss meist gar nicht (Käufer im Elektrogrossmarkt), dass es was anderes als diese blaue Buchse / Stecker mit 15 Pins / Löchern gibt.

    Horror (der das hoffentlich nicht zu allgemein gefasst hat ;))
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen