PowerMac G4 startet nicht

Diskutiere mit über: PowerMac G4 startet nicht im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Qwest

    Qwest Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2003
    Hallo ,
    mein PowerMac G4 mit 733Mhz und 128 MB mit Panther startet nicht mehr . Bevor ich den PRAM gelöscht habe mit der Tasten kombination APFEL + ALT + R + P kamm nur das weiße Startbild mit dem Apfel und danach wurde der Monitor schwarz. Jetzt startet er wie vorher zeigt vorher einen grauen Hintergrund mit einem ordner in der mitte an, da er das Startvolume nicht findet zeigt mir aber wenn ich die alt Taste drücke die Festplatte mit Panther an. dann ist alles wie beim alten aber der blaue balken bleibt kurz vor dem ende stehen und weiter tut sich nichts. Von der CD/DVD aus kann ich auch nicht starten. Was könnte ich noch ausprobieren oder ihn dazu bringen, dass er von der CD startet. Ich kann ihn auch nicht in den Target-Modus versetzen , weil er wenn ich t gedrückt halte, während des Startes, ausgeht . Danke für eure hilfe im voraus.
     
  2. Leachim

    Leachim Gast

    Klingt nach einem Plattenfehler.
    Leg mal die System-DVD ein und drücke alt beim booten (wenn es nicht mit c für CD geht) . Wird die CD dann als bootbares Volume aufgeführt?

    michael
     
  3. Qwest

    Qwest Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2003
    danke für die schnelle Antwort. Nein die CD wird nicht angezeigt , also nur das Startvolumen wo Panther drauf ist.
     
  4. Leachim

    Leachim Gast

    Hast du die Hardwaretest-CD? Wenn ja, probier mal damit eine Diagnose zu kriegen.

    michael
     
  5. Qwest

    Qwest Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2003
    nein leider hab ich die cd nicht, aber mal ne andere frage wäre es möglich über einen befehl von der cd aus zu starten wenn ich am anfang APFEL + S drücke und dann halt einen befehl eigebe damit er von der cd starten kann?
     
  6. Leachim

    Leachim Gast

    da musst du leider auf die Experten warten.
    Was passiert denn wenn du im single user mode bootest? Ebenfalls Abbruch?
     
  7. Qwest

    Qwest Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2003
    mmm was ist ein single mode boot ? ich hab das letzte mal ein problem genau vor einem jahr mit dem powerMac gehabt. sorry könntest du mir das vielleicht erklären?
     
  8. Leachim

    Leachim Gast

    wenn du mit S bootest, bist du im Single User Mode.
     
  9. Qwest

    Qwest Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2003
    er reagiert anscheinend nicht darauf weil er ja normal versucht zu starten
     
  10. Leachim

    Leachim Gast

    Hast du eine externe FW-Platte oder einen zweiten mac den man im Target-Mode starten kann?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerMac startet Forum Datum
Powermac G5 startet nicht. Rotes Licht und Lüfter häulen auf, kein gong. Mac Pro, Power Mac, Cube 05.11.2016
Powermac G5 Grafikkarte kaputt? Mac Pro, Power Mac, Cube 15.11.2011
PowerMac Late 2005 startet nicht Mac Pro, Power Mac, Cube 12.07.2011
Powermac G5 startet nicht nach Ruhezustand Mac Pro, Power Mac, Cube 16.02.2011
Powermac G5 startet nicht mehr Mac Pro, Power Mac, Cube 28.07.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche