PowerMac G3 SCSI Umbau?!

Diskutiere mit über: PowerMac G3 SCSI Umbau?! im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Dennz2012

    Dennz2012 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Hi!

    Ich wollte mir jetzt einen PowerMac G3 400 holen. Allerdings wollte ich in den mehrere grosse Festplatten einbauen, und zwar über IDE. Nun ist dort die Festplatte aber original über SCSI angeschlossen. Kann ich dann trotzdem meine Festplatten und DVD Brenner über IDE anschliessen? Oder muss man alles unbedingt über SCSI anschliessen. Ich meine kann ich SCSI nicht einfach komplett rausnehmen?

    Viele Grüße schonmal!
     
  2. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    02.05.2005
    SCSI ist bei dem G3 onboard. Aber IDE so weit ich weiß auch. Allerdings ist das sehr langsam (ATA66) da würde sich der kauf eines Controllers lohnen. Theoretisch kannste aber alle SCSI Platten rausnehmen, der G3 bootet auch über IDE.
     
  3. Dennz2012

    Dennz2012 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Und dann noch ne Frage! Kann ich in den G3 400 eine CPU vom G4 400 einbauen? ALso das ich dann quasi einen G4 400 habe?
     
  4. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Wenn es sich um einen G3 b&w handelt dann ist SCSI als Karte installiert. Der Rechner hat onboard IDE. Da lassen sich insgesamt 2 IDE Platten anschließen. Am anderen IDE Port ist das Optische Laufwerk und eventuell ein Zip Drive. Da würde ich keine Platte anschließen weil es nur 16,6MB/s schnell ist. Bei dem Festplatten IDE ist es ATA 33, also ziemlich langsam. Da bringt ein IDE Controller z.B. von Sonnet schon was.

    Eine G4 Zif CPU kannst Du einbauen, aber vorher mußt Du die Firmware mit einem Patch patchen. Das geht nur mit der original G3 Zif Karte und OS 8.6 oder 9. Es gibt ein Firmwarepatch vom Powerlogix, damit klappt das sehr gut. Wenn Du willst kann ich Dir die zumailen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2005
  5. Dennz2012

    Dennz2012 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Das ist ja cool! Also muss ich mir erstmal nen IDE Controller holen? Und die CPU könnte ich dann auch holen und eibauen, dann von OS9 mit der eingebautenKarte starten, und patchen? Oder wie?
    Ja, sende mir das doch mal zu... Dennis_Kuhnert@t-online.de
     
  6. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Ein IDE Controller ist nicht ganz billig. Kostet 70-80 Euros. Da kannst Du dann aber 4 Platten dran anschließen. Ich empfehle Dir den Sonnet Tempo 133, den habe ich auch und der funktioniert prima. Ob du allerdings so eine G4 Zif Karte vom G4 bekommst bezweifel ich. Da hol Dir lieber für ein paar Euro mehr die Sonnet 500Mhz G4 Karte. Da mußt Du allerdings einen anderen Firmwarepatch aufspielen, der, der bei der SOnnet dabei ist.
     
  7. Dennz2012

    Dennz2012 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    achsooo... Ich kann die also doch nicht einfach auf dals Mainboard stecken anstatt der G3 Karte?!... Okay, ne, dann lass ich die G3 400 erstmal so. Aber für den Tip mit dem Festplattencontroller schonmal danke. Das werde ich dann warscheinlich in anspruch nehmen, weil mir die SCSI Platten einfach viel zu teuer sind...
     
  8. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Nur wenn Du patchst, dann klappt das. Ansonsten nicht. Der Rechner fährt ungepatched nicht hoch mit einer G4 CPU. Wenn Du allerdings eine G4 CPU schon irgnedwo rumfliegen hast, dann würde ich die Firmware patchen und die einbauen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerMac SCSI Umbau Forum Datum
Powermac G5 startet nicht. Rotes Licht und Lüfter häulen auf, kein gong. Mac Pro, Power Mac, Cube 05.11.2016
PowerMac G5 Zubehör Mac Pro, Power Mac, Cube 09.09.2016
PowerMac G5 ausbauen Mac Pro, Power Mac, Cube 11.07.2016
PowerMac G5 7,2 - Adaptec 29160 SCSI Karte wird erkannt, aber nur wenn Scanner aus Mac Pro, Power Mac, Cube 20.08.2013
SCSI Karte für Powermac G5 1,8Ghz dual für Scanner Mac Pro, Power Mac, Cube 27.05.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche