Powerbook und so...

Diskutiere mit über: Powerbook und so... im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. anybodyelse

    anybodyelse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.04.2005
    Abend!
    Bin neu hier und Student der Visuellen Kommunikation. Arbeite seit Jahren am PC, überlege ernsthaft und sehr lange mir ein Powerbook zu zulegen. Will Switchen, weil kaum jemand in der Branche PC's benutzt und es für Praktikas viel einfacher ist mit einen Apple anzukommen. Da ist man mit einem Stecker direkt in der Arbeit ...Schriften...usw..

    *Habe mir deshalb zum Thema Powerbook schon sehr viel durchgelesen*

    1.Was mir bisher aufgefallen ist, daß man nirgendswo einen direkt Leistungvergleich bei Anwendungen zwischen den neuen Powerbook und den Intel Mobil Prozessoren findet.

    2.Wie groß ist der Leistungunteschied zwischen 1,5 und 1,67 wirklich. Habe überlegt mir einen mit 1,5, grafik 128mb + superdrive mit 15" zukaufen. Geht leider nicht...

    3.Langsam bin ich verwirrt.

    4.Würde einfach gerne wissen wie leistungstark die Dinger wirklich sind.

    Bitte erzählt mir nichts von toller Oberfläche und den Schman. Habe schon mehrer Monate an Macs gearbeitet. Es hat seine Vorteile und seine Schwächen wie Windows auch. Und ist vorallem anders. Aber WinXP läuft sehr sehr stabil, da ist mir Os 9 in gegensatz dazu schon auf drei verschiedenen G4 recht oft abgestürzt. OS X ist natürlich auch sehr schön... Aber wie sieht es mit Leistung aus... Illustrator, Photoshop, After Effects, Flash, Maya...
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Bei Rolls Royce sagt man auf die Frage:

    Wieviel PS hat er denn?

    AUSREICHEND!
     
  3. Kermet

    Kermet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    24.02.2005
    Also ich kann dazu auch nur sagen:
    habe ein PB 1.5Ghz mit leider nur 512 MB RAM (der Bank zuliebe).
    Und ich arbeite mit Photoshop, Illustrator und diversen CAD Anwendungen bis in den 3d Bereich.

    Ein Freund hat die 1.67 Variante. Bei den besagten Programmen (eigentlich immer bei MAC) gilt es eigentlich nur einen Grundsatz zu beachten: Füttere ihn mit RAM und er wird rennen.
    RAM ist beim MAC viel wichtiegr als ein etwas größerer Prozessor.

    Also

    stay tuned
     
  4. kosmoface

    kosmoface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    08.04.2005
    Uhm Klasse Antwort...

    1. Ein direkter Vergleich ist so nicht möglich, weil die Technologien zu unterschiedlich sind. Das ist wie die Frage: Mit was kann ich besser einen umhauen? Mit Karate oder Tae-Kwon Do. Beides bringt dich ans Ziel, aber eben unterschiedlich. Auch wenn da manche Firmenbosse gerne spektakuläre Aktionen machen, diese Vergleiche taugen alle nix.

    2. Ist nicht dramatisch. Kauf dir ordentlich Speicher, den Unterschied merkst du eher.

    3. öh lass dich durch sinnentleerte Beiträge nicht verwirren

    4. Also wenn du öfter in Agenturen arbeitest, dann solltest du das doch in etwa wissen.

    Ich denke nicht das du mit nem PB und ordentlich Speicher was falsch machst und wie du sagst: einfach einstöpseln und mitarbeiten. Hat doch was, oder?
     
  5. anybodyelse

    anybodyelse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.04.2005
    Avalon Du willst das doch nicht als Antwort gelten lassen.

    In der deutschen Schulnotenskala würde ausreichend = 4 bedueten.
    Dafür soll ich soviel Geld bezahlen !?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2005
  6. anybodyelse

    anybodyelse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.04.2005
    kosmofoce

    1.Ein direkter Vergleich ist nicht möglich... ich rändere eine film einmal auf mac und einmal auf pc intel M prozessor. Danach weiß ich wo ich stehe...

    2.Wie sieht es aber bei der Grafikarte aus weil die 128mb gibt es nur bei der 1,67 Version ? Ich habe Live Visuals gemacht bis mein Toshiba Satellite M1,6 geklaut wurde, würde das gerne weitermachen... Deswegen stelle ich so Fragen... habe halt auch keinen Safe voller Geld auf den Rücken und will es deshalb nicht sinnlos verschleudern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2005
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Das habe ich erwartet...:D

    Aber ich denke du weißt was ich meine..

    Vergleiche sind kaum möglich, dazu gab es hier schon hunderte von Postings.

    Wichtig ist RAM beim Mac und die Tatsache, das das Multitasking und die Speicherverwaltung beim Mac (OS X) einfach sauberer und besser ist
     
  8. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Die Aussage von avalon trifft den Nagel aber auf den Kopf. Wenn der Engländer von "ausreichend" spricht, ist es soviel, dass es genügend ist.

    Nur das deutsche Schulnotensystem deutet das "ausreichend" als ausreichend. Ein Mantafahrer würde vielleicht "Boa ey" sagen :D
     
  9. anybodyelse

    anybodyelse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.04.2005
    Jetzt 1,5 oder 1,67 !?

    Gibt es darauf eine Antwort.. Ist die Investion wert. Vorallem bringen bei der Grafikarte 128 wirklich was?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2005
  10. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    09.02.2004
    > weil kaum jemand in der Branche PC's benutzt und es für Praktikas viel einfacher ist mit einen Apple anzukommen.

    Vielleicht hat das einen Grund ;-)

    > Leistungvergleich bei Anwendungen zwischen den neuen Powerbook und den Intel Mobil Prozessoren findet.

    Vielleicht weil es von Programm zu Programm völlig unterschiedlich ist. Beispielsweise laufen Freehand und Photoshop immer noch auf dem Mac viel smoother als auf 'nem PC. Dagegen war Dreamweaver MX 'ne Katastrophe, MX2004 ist wiederum klasse. Das Drucken "fetter Daten" unter XP bremst die ganze Maschine aus; unter X ist das kein Problem. Beim Finder/Explorer sieht 's wieder anders aus. Da wünsche ich mir manchmal einen schnelleren Finder.

    > Leistungunteschied zwischen 1,5 und 1,67

    Ich behaupte, dass man den in der Praxis nicht bemerken wird.

    > Langsam bin ich verwirrt.

    Macht nix. Die Gründe aus denen man einen Mac kauft, sind auch nicht so unbedingt messbar. Es dauert allerdings einen Moment bis man als Switcher die Usability angenommen hat.

    > Aber wie sieht es mit Leistung aus...

    Irgendwo stand mal zur Einführung des G5, dass bestimmte PS-Filter bis zu sieben mal schneller auf dem G5 laufen. Und Apple behauptet, das Logic doppelt so viele Instrumente auf 'nem G5 wie auf 'ne X86 rechnet. Mir ist das wurscht, ich brauche eine schnelle und intuitive Usability, ob die Kiste nun in zwei oder drei Stunden 'nen Film nach MPEG4 rausschreibt ist mir egal, da das eh nebenbei (!) oder nachts läuft. Da "nebenbei" klappt in der Tat bei dem Mac so gut, dass man es vergisst. Das ist wirklich unglaublich. Insbesondere, wenn man den Vergleich mit XP hat. Win2k hatte die Schedules irgendwie noch gerechter verteilt. Dafür fühlt sich XP schneller an. Wenn ich 'n 1-GB-Postscript in ein PDF distille, kann ich praktisch nicht mehr unter XP im Vordergrund arbeiten. Schon gar nicht mit "Illustrator, Photoshop, After Effects, Flash, Maya..."
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Forum Datum
PowerBook G4 Flash Player Mac Einsteiger und Umsteiger 28.12.2011
Synchronisieren von iPhone 4S zu altem PowerBook G4 mit OS X 10.4.11 Mac Einsteiger und Umsteiger 30.11.2011
Neues PowerBook Pro Mac Einsteiger und Umsteiger 17.02.2011
Powerbook gebraucht gekauft und ein paar Einsteigerfragen Mac Einsteiger und Umsteiger 31.01.2011
ibooks, powerbooks gebraucht Mac Einsteiger und Umsteiger 18.02.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche