Powerbook und kleine CD-Rom (8cm)

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von caspar_melchior, 01.10.2003.

  1. caspar_melchior

    caspar_melchior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2003
    kann mit bitte jemand einen rat geben:

    vertragen die selbsteinziehenden drives bei powerbook/imac(alt) auch kleine cd-formate (durchmesser 8 cm)? oder mögen diese laufwerke nur große scheiben? wer weiss das? hat jemand erfahrungen gemacht - schlechte oder gute?

    vielen dank und schöne grüße,
    melchior.
     
  2. Winn

    Winn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2002
    Bloß nicht ausprobieren !!! Die bleiben stecken und kommen erst beim technischen Service nach Aufschrauben und Kosten raus. Ich war selber mal auf der Such nach einem Adapter, den man über die 8cm steckt, hab aber dort bisher noch nix gefunden... vielleicht findest Du ja etwas ?!

    So Long Winn
     
  3. caspar_melchior

    caspar_melchior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2003
    vielen dank für den wertvollen tipp!

    bis dato kenne ich keine andere lösung. wir haben zuhause einen imac (gehört meiner frau) und hoffentlich bald (ich warte stündlich aufs eintreffen) ein powerbook. am imac hängt ein freecom-brenner, der die kleinen scheiben natürlich gut bedient (brennt und liest). einen adapter - du meinst wahrscheinlich irgendein tool, um die kleine scheibe einzulegen - habe ich auch noch nirgends gesehen. melde mich falls mir was unterkommt.

    nochmals danke!

    cheers,
    melchior.
     
  4. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Da fällt mir gerade ein: hab ich mich geärgert, als ich die neue CD über die Leistungsgrundlagen der Druckindustrie vom Bundesverband in die Finger bekam: 8cm und dazu noch eckig!

    Aaaarrrgghh!

    Von Profis für Profis kann ich da nur sagen.... deh'!

    :mad:
     
  5. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.11.2002
     

    Gibts in deiner Nachbarschaft keinen Kumpel mit nem PC? :p

    Der könnte sowas ;)
     
  6. caspar_melchior

    caspar_melchior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2003
     

    von wegen praktisch, quadratisch, gut - na, was soll man da sagen ausser: in den bergen gibt's halt manches, das wir nicht verstehen!

    bin wirklich froh, dass ich jetzt dank winns tipp nicht gefahr laufe, mein neues powerbook (wann klingelt jetzt endlich der german parcel mann!!) am ersten tag schrotte.

    cheers und servus,

    melchior.
     
  7. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
     

    Der Kumpel oder der PC? ;)

    8cm Scheiben oder Quadrat-CDROMS lassen sich ggf. auch mit einem externen CDROM Laufwerk einlesen.

    PS: Warum gibt es sowas überhaupt?
    Diese kleinen CDROMS sind genauso überflüssig wie ein Pickel am Arsch.
     
  8. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
     

    Eben. Hier geht's doch gar nicht darum, ein Gerät zu finden/zu haben, das sowas kann. Hier kann ich einfach die Beweggründe nicht nachvollziehen, so'ne CD eckig zu machen... Was für einen Nutzen soll das haben?

    Dylan
     
  9. caspar_melchior

    caspar_melchior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2003
     

    ich find diese kleine scheiben schon cool - die sehen so aus nach: "vorsicht, diese nachricht zerstört sich in 5 sekunden selbst"
    ausserdem sind die praktisch zum transportieren.

    mit externem cd-laufwerk ist es natürlich selbstredend kein problem: so bin ich zu diesem teil gekommen. hab's im externen freecom-brenner am imac gebrannt.

    cheers & servus,

    melchior.
     
  10. schumacher2000

    schumacher2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2003
    Sie gibt es z.B. für einen Mini MP3 CD Player ;-)
    und solage es knapp 300MB Flashspeicher nicht
    auch für einen Euro gibt ist das eine nette Sache...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen