PowerBook Pismo - Upgrademöglichkeiten?

Diskutiere mit über: PowerBook Pismo - Upgrademöglichkeiten? im MacBook Forum

  1. danrec

    danrec Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2004
    pismo upgrade: wer hat erfahrungen gesammelt?

    hi!

    aus sentimentalität, geldmangel und weil ich mein pismo einfach mag möchte ich
    ein prozessor upgrade durchführen lassen.
    ich habe als hersteller fastmac (auf g4 550mhz), powerlogix (auf g3 1000mhz)
    und sonnet gefunden.

    falls jemand sich damit auskennt bitte mailden.

    p.s.: falls andere von euch aus dem raum köln auch interesse haben, könnte man
    evtl. eine sammelbestellung organisieren:)
     
  2. iPerl

    iPerl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    25.12.2003
    Hatte auch mein Pismo gerne.

    Wie hast du es denn sonst aufgerüstet?

    Hatte das Prozessorupdate auch mal überlegt, war mir aber dann doch zu teuer.

    Also ich würde das 1 Ghz G3 Update nehmen, ist bestimmt schneller als das 550er G4.
     
  3. NickdieErdnuss

    NickdieErdnuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    11.10.2003
    Hi,
    gibt es denn jemanden, der so ein Prozessorupgrade hat durchführen lassen? Wenn ja, wäre es toll, wenn er hier einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben würde, wie das Upgrade durchführen lassen praktisch vonstatten ging, wie spürbar der Geschwindigkeitsunterschied ist und ob es sich gelohnt hat.

    Nick die Erdnuss
     
  4. Die Apfelklinik

    Die Apfelklinik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    17.02.2004
    Bei Powerlogix geht das nur so, dass Du per Kurier aus den USA eine Verpackung für Deine Prozessorkarte zugeschickt bekommst, dann Deine Prozessorkarte per Kurier zurückschickst, die mit einemn G4 Prozessor ausgestattet wird und dann per Kurier wieder zurückgeht. Macht also 3x Kurier, wo es zu den Kosten auf der Homepage von Powerlogix überhaupt keine Angaben gibt.

    Bei XL8R.com weiß ich nur, dass man für das neue Lombard G4 Upgrade sogar den ganzen Rechner einschicken muss, autsch.

    Beim Lombard kommt es außerdem oft zu Temperaturproblemen, durch die dann der Prozessor nach kurzer Zeit ausfällt, beim Pismo habe ich sowas noch nicht gehört.

    Gruß,
    Michael


    PS: ich hab' derzeit leider keine gebrauchten Upgrades, sorry
     
  5. bekazor

    bekazor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    20.05.2003
    hmm mehr power im pissmo... schöne vordtelleung ;)

    habe da leider auch keinen plan von komme aber aus koeln und wäre u.u auch interesiert

    ich werde den thread mal im auge behalten, wenn du konkrete pläne hast las es mich wissen

    dank und gruß bekazor
     
  6. grizzlychris

    grizzlychris MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2003
    Hallo,

    hatte auch ein 500er Pismo und habe über ein Upgrade nachgedacht, da es aber nur die Möglichkeit gibt, es in den USA upzugraden, habe ich davon abgesehen und mir ein neues PB gekauft und mein Pismo bei ebay verschachert.
    Habe auch schon gelesen, dass es Hitzeprobleme geben soll, wass ja auch verständlich ist, wenn du einen Proz. auf das doppelte hochtaktest.
    Ausserdem bist du mit dem Upgrade immer noch am unteren Level, denn zum Beispiel macht Garageband erst richtig Spaß ab einem G4 1 GHz, und viele andere neue Anwendungen setzen einen G4 800MHz oder gar 1 GHz vorraus.
    Ich würde gerne ein Pismo mit einem G4 1 GHz und einer schnelleren GraKa haben, denn das Pismo ist ein der schönsten Notebooks ever, aber so wie es im Moment aussieht, macht es nicht wirklich Sinn, den sooo günstig ist das Upgrade ja auch nicht.

    Schade, aber ein Pismo als Wireless Musikbox und Filmabspielgerät wäre mein Traum, aber im Moment fehlt mir als Pismofreund das nötige Kleingeld!! Obwohl die Pismo-Marktpreise schon ganz schön gesunken sind, ich habe im letzten Jahr für mein Pismo (500MHz, 40 GB, 512 MB, Combo-LW) noch 1300 Eus bekommen, heute bekommst man ein gutes Pismo für 600-800 Eus.

    In diesem Sinne,

    Chris

    Gruß an alles Pismobestizer, ich will auch wieder eins besitzen, aber auf mein PB G4 will ich auch nicht mehr verzichten!!:D
     
  7. Wrecker

    Wrecker Banned

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2003
    Leider hat HeckMeck meinen Thread geschlossen...

    ...deshalb hänge ich ihn mal (Wie er es gerne hätte) hier an

    ZITAT:

    "Pismo: Nennt Eure Upgrade-Erfahrungen



    Ich habe soeben telefonisch den Kauf eines 500er Pismos besiegelt. In vier Tagen kann ich es abholen und freu mich schon wie ein Schneekönich!!!!

    Da ich die letzten Wochen viel Recherche in bezug auf das Pismo betrieben habe, mir aber auch dieses Forum nicht alles beantworten konnte, habe ich diesen Thread eröffnet.

    Da es ja doch noch einige Pismo-Fans gibt, wäre es schön, wenn wir hier mal eine kleine Sammlung von sinnvollen Upgrademöglichkeiten listen könnten.

    Für mich persönlich wäre sehr interessant welcher PC-Brenner sich im Pismo bewährt hat. Am besten noch mit dem Hinweis, ob ein LG oder ein Matsushita Laufwerk ersetzt wurde (wegen der Blende). Schön wäre auch jeweils eine Bezugsquelle/Preisvergleich. Auch Festplatten oder günstige Speicheralternativen wären interessant.

    Was nicht ganz zum Pismo gehört, aber auch interessant wäre: Welcher nicht von Apple produzierte WLAN-Router mit der Airportkarte gut zusammenarbeitet. Habe da bei ebay schon einige günstige entdeckt.

    Und nun PUs...it's your turn. "

    P.S.: Da ich mich für HeckMeck wohl nicht deutlich genug ausgedrückt hatte: Ich stell mir hier eine übersichtliche Listung von Marken, Preisen, Bezugsquellen und eventuellen wichtigen Hinweisen vor.

    Tut mir leid, wenn ich mich hier in diesen Thread so einmische, is aber wie gesagt ein Befehl von ganz oben...:D
     
  8. iPerl

    iPerl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    25.12.2003
    Aufjedenfall muss da >= 512 MB RAM hinein, sonst macht es keinen Spaß.

    Eine schnelle, große HD mit 5400 rpm macht auch sinn und beschleunigt den Rechner gut. Konnte mit dieser Ausrüstung recht gut arbeiten.
     
  9. Wrecker

    Wrecker Banned

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2003
    Mit dem RAM ist kein Problem. Ist bereits 1 GB drin :D
     
  10. Ricitos

    Ricitos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2003
    Ich habe ein noch etwas älteres G3 Wallstreet, dass ich gerne aufrüsten lassen möchte.
    Prozessor-Upgrade ist wohl kein so großes Problem, aber der Gravis-Techniker hat vom Einbau einer größeren Festplatte (40 GB statt der 2 GB) abgeraten, dass die Spannung des PB nicht ausreichen würde, mit dieser Festplattengröße zu arbeiten, eine 10 GB Platte würde ggf. besser funktionieren.

    Habt Ihr da Erfahrungen/Infos?

    Gruß
    Michael
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Pismo Upgrademöglichkeiten Forum Datum
pismo powerbook unter OS X Dock weg! MacBook 05.04.2012
ibook DVD Laufwerk in Powerbook Pismo ? MacBook 01.01.2011
Powerbook G3 Pismo MacBook 14.12.2008
Powerbook Pismo - externer Monitor/Beamer MacBook 27.09.2008
OS X von imac G5 auf powerbook pismo G3 installieren MacBook 19.02.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche