Powerbook oder iPod?

Dieses Thema im Forum "MacUser Technik Bar" wurde erstellt von Phobia, 03.05.2004.

  1. Phobia

    Phobia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2003
    Wenn ich ein Powerbook mit einem Kassettenadapter an mein Autoradio schließe, geht das genial gut und man merkt kaum den Unterschied zu einer CD. Wenn ich den iPod dranschließe, ist es leise und rauscht fürchterlich. Weiss jemand woran das liegt?
     
  2. Sol

    Sol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    199
    MacUser seit:
    24.01.2004
    Ja, das liegt dadran, dass du mir nicht zurueckgeschrieben hast obwohl du es versprochen hast!
    Schau halt ob es uebersteuert, oder ob die Klinke richtig sitzt.
     
  3. vuuduu

    vuuduu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2004
    phobia du fährst ein _kassetten_autoradio auto?

    und du klemmst während der fahrt ein powerbook ran?

    ich verlier den glauben, das hat ja nun man gar keinen style! :rolleyes:

    naja, ich habs auch schonmal :D ausprobiert und konnte keinen unterschied feststellen...
     
  4. Phobia

    Phobia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2003
    @sol

    Das liegt daran, dass ich noch nix weiss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2004
  5. sevY

    sevY Gast

    Hi Phobia…

    ich nehme mal an, das der Kassettenadapter ein Line-Signal braucht. Ich bin mir nicht sicher, ob der iPod eben dieses liefert.

    Schon mal einfach versucht, die Lautstärke des iPod zu varriieren?




    Welchen Ferrari hast du?
    Ob nun ein Becker Radio dort hineingehört… ich weiss nicht… etwas individueller wäre sicher eine Lösung von B&O. Kannst du dir ja zur Not auch anfertigen lassen, kostet ja nicht die Welt.


    Yves
     
  6. vuuduu

    vuuduu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2004
    becker macht jetzt also wieder auf analog? vielleicht mit röhrenverstärker? :rolleyes:

    zu deinem problem: hast du schon mal einen anderen adapter probiert? ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass es am ipod liegt...

    grüße
    vuuduu
     
  7. Phobia

    Phobia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2003
    hi Yves,

    Lautstärke hab ich probiert - nützt nichts. Ich weiss nicht, warum das nicht gescheit funktioniert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2004
  8. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
    Der Line -in Eingang des iPods soll besch... sein...

    Gruss
    Kalle
     
  9. HAL

    HAL Gast

     

    Zum einen wäre es mir Neu, dass ein iPod einen LineIn hat,
    zumindest habe ich gerade nochmal einen genauen Blick auf
    unsere beiden geworfen, aber keinen finden können.

    Zum anderen gibt es doch ein brilliantes Tool von Griffin,
    und zwar den FM-Transmitter iTrip . Damit kann man schnell
    und einfach jedes (Auto)Radio zum iPod Sender machen.

    ;)
     
  10. sevY

    sevY Gast

     


    Nicht in diesem Leben ;)

    Wir können gerne heiraten, dann fahr ich dich kreuz und quer durch die Gegend, aber bevor ich mal 40.000€ überhaupt zusammen hätte…

    Hehe.

    Gute N8,

    Yves
     
Die Seite wird geladen...