powerbook G4 total lahm

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von milkyway, 27.06.2006.

  1. milkyway

    milkyway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.09.2003
    mein powerbook scheint langsam den geist aufzugeben... es wird immer langsamer. internet und programmaufbau, gehen nur schleppend und das bei 1,5 GB RAM! außerdem springt bei mir als der lüfter vom book an.

    hat jemand einen tipp wie ich das baby bald wieder auf die füsse bekomme?
     
  2. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2004
    abhängig vom system(Panther,Tiger) probier mal ONYX. ist freeware und räumt mal dein PB richtig auf.
     
  3. milkyway

    milkyway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.09.2003
    arbeite auf 10.4.6 woher bekomme ich das programm? versiontracker?
     
  4. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    z.B. du kannst aber auch Google benutzen, tut nicht weh ;) SCNR
     
  5. Junior-c

    Junior-c Gast

    Tipp mal "Onyx mac download" bei Google in die Suchleiste... :p

    Schau aber lieber mal in die Aktivitätsanzeige ob irgendein Prozess schuld ist am Lüfterlauf. Normal ist das ja nicht.

    MfG, juniorclub.
     
  6. milkyway

    milkyway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.09.2003
    wo finde ich die aktivitätsanzeige?
     
  7. milkyway

    milkyway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.09.2003
    ahh, habs gefunden, aber ehrlich gesagt, versteh ich da nix...bin ja auch ein mädchen :rolleyes:
     
  8. Junior-c

    Junior-c Gast

    lol. Dann ist alles verloren... :D

    Scherzerl! Das kriegen wir schon hin! ;) Stell im PullDownMenü an der rechten Seite der Aktivitätsanzeige auf "alle Prozesse" und dann klick auf "% CPU" damit die Prozesse nach ihrer CPU Last geordnet werden. Gibt es einen Prozess der eine sehr hohe CPU Last verursacht? Wenn du nichts machst sollte die CPU Last (aller Prozesse) unter 10% sein (in etwa; je nachdem was im Hintergrund läuft).

    MfG, juniorclub.
     
  9. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2004
    den weg des guten du gewählt.... finden du musst programm der dunklen seite..... :)
     
  10. Charles_Garage

    Charles_Garage MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    20.10.2004
    Wieviel Spreicherplatz ist denn noch auf der Festplatte?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - powerbook total lahm
  1. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    245
  2. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    211
  3. Teraphim
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    167
  4. CVCVCV
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    275
  5. ancrix
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    382

Diese Seite empfehlen