PowerBook G4 Titanium - Trackpad defekt

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von ramon, 20.06.2004.

  1. ramon

    ramon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2003
    trackpad defekt. .

    hallo,

    mein trackpad funktioniert nicht mehr so richtig!
    das heisst beim anschalten funzt es ein paar sekunden und dann geht nicht s mehr.hab mir eine usb maus besorgt,da funktioniert es ohne probleme.
    frage:
    könnte es ein software mässiges problem sein?
    meine treiber oder ähnliches.
    oder ein hardware fehler?
    und wer hat schon mal sein trackpad reparieren bzw auswechseln lassen und kann mir seine erfahrungen mitteilen?


    hab ein pb 867mgh titanium osx10.2.8
    .keine apple care.

    mfg
    r.
     
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Hallo ramon,

    schau doch bitte dazu in den folgenden Thread rein: PowerBook - Touchpad reagiert erst bei festem Druck?


    Es kann auch ein Problem der Software sein. Hast du irgendwelche Mouse-Treiber (Sidetrack?) zusätzlich installiert? Nach einem Reset des PRAMs könntest du einen anderen User im System anlegen und dich unter diesem Namen anmelden. Der nächste Schritt wäre dann möglicherweise die Neuinstallation des OS X. Aber dazu später mehr, wenn uns nichts mehr einfallen sollte.
    Eine ebenso simple wie schwer zu erkennende Ursache kann ein lockeres Kabel am Trackpad oder Mainboard sein.
     
  3. ramon

    ramon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2003
    hallo,

    habe schon versucht einen neuen benutzer anzulegen.
    hab auch 10.2.8 neu installiert.

    keine besserung.

    vermute schwer das es ein hardware fehler ist,
    bzw lose verbindungen.

    frage:
    könnte es auch ein virus sein?
    hab nämlich dinge von limewire runtergeladen.
    genau seit diesem tage spinnt das trackpad...
    (hab alle neu installierte software gelöscht,plus dazugehörige preferences..)

    mfg
    r.
     
  4. ramon

    ramon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2003
    :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(
     
  5. Add21K

    Add21K MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2004
    Hallo,

    um festzustellen ob es wirklich ein Hardwareproblem ist, solltest du von oder Hardware-Test-CD booten, darin sollte das Trackpad auch funktionieren.

    Gruß :)
    Add
     
  6. ramon

    ramon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2003
    also,
    hardware problem schliesse ich jetzt mal aus.
    der anzeiger bewegt sich doch noch.
    wenn dr rechner hochgefahren ist,im ersten augenblick
    eine bewegung über das trackpad und es bewegt sich was.
    etwa über ein drittel des bildschirmes.
    dann wieder nix.
    hatte mal sidetrack installiert,und wieder gelöscht.
    bzw deinstalliert.

    wie kann ich feststellen ob irgendwelche treiber
    fürs trackpad zerstört bzw gelöscht wurden?


    warum bewegt er sich nur ein bischen und dann garnicht mehr?

    war kurz davor mir eine neue oberschale zu kaufen,
    dachte an einen hardware-fehler.

    könnte es immer noch einer sein?

    bitte keine tipps in richtung trackpad-hygiene,oder systemeinstellungen und so,
    alles schon durch.

    dank.

    tipb867,osx 10.3.7
     
  7. cym

    cym MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.05.2004
    Hast du nebst deiner USB-Maus noch eine Bluetooth-Maus?
     
  8. ramon

    ramon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2003
    nö.
    kein bluetooth.
     
  9. cym

    cym MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.05.2004
    Vielleicht hilfts wenn du das System nochmals draufspielst? *hoff*
     
  10. ramon

    ramon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2003
    hab ja erst kürzlich upgegradet auf panther.
    und geupdatet auf 3.7.
    und davor betriebssystem neu aufgespielt.

    was ist das denn,wenn es immer nur ganz kurz funzt
    und dann nicht mehr??? :( :( :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Titanium Trackpad
  1. eni400
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    408
  2. CryxDX2
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.338
  3. Tiburon
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    604
  4. Aviva
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.439
  5. TXT
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.658

Diese Seite empfehlen