PowerBook G4 17" - Welche Formate liest/brennt das SuperDrive?

Diskutiere mit über: PowerBook G4 17" - Welche Formate liest/brennt das SuperDrive? im MacBook Forum

  1. merlin44

    merlin44 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    20.01.2004
    Hallochen ! habe ein branntneues PB 17". laut system ist da folgendes laufwerk drin :
    Matshita DVD-R UJ-825 und als Medien wird angegeben : CD-RW / DVD-RW.
    Nun habe ich heute morgen eine selbstgebrannte DVD+RW eingelegt und siehe da, sie läuft !! heißt das jetzt, dass er auch PLUS alles macht ?? hat irgend jemand diese LW und kann mich mal aufklären !? ich danke schon mal... ;)
     
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    504
    Registriert seit:
    27.02.2002
    Systemprofiler öffen, exakten Laufwerkstyp anschauen und merken, kopieren oder was sonst und mit diesen Daten bei Apple oder dem Laufwerkshersteller nach den technischen Daten suchen. Dort steht auch welche Medien das Laufwerk kann oder nicht kann.

    Apple hat´s zumeist bei den technischen Daten des Rechners stehen..
     
  3. TobiM

    TobiM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2004
    In der aktuellen CT werden die Powerbooks getestet.
    Da steht, dass die Superdrives auch klaglos DVD+RW Medien beschreiben, auch wenn Apple das nicht dokumentieren würde ;)
     
  4. merlin44

    merlin44 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    20.01.2004
    super !!

    ja, danke für die tips. wäre natürlich der absolute hit, wenn das teil auch PLUS schreibt.na dafür hatte ich mir vor längerer zeit n dualbrenner gekauft....ups, der wäre dann ja mit einem mal arbeitslos. aber gerne...von mir aus. ;)
     
  5. merlin44

    merlin44 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    20.01.2004
    Der Knaller !!

    Das ist natürlich DER Knaller !! Auf der MactecNews.de seite steht dazu im Forum :
    UJ 825 liest und schreibt auch klaglos DVD+R/RW und sogar 2x DVD-RAM. Das wäre ja der Hit, wenn das geht.Werde ich mal probieren.Nur ne RAM habe ich erstmal nicht.Steht sogar, dass das auch ganz einfach nur über den Finder gehen soll....toll...wenns so ist !!



    carro
     
  6. Lumimac

    Lumimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    03.05.2004
    Hab auch das oben genannte Laufwerk und bei mir brennt er bisher alles:
    Egal ob - oder +.
    Alle Formate einwandfrei.
    RAM teste ich nachher mal, denke aber das klappt auch, habe dazu schon zwei Berichte gelesen, das es gehen soll.

    Da hat Apple ja mal ein nettes LW verbaut :)
     
  7. aXon

    aXon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    04.01.2004
    Dvd-ram ???

    Ich habe mir nun Verbatim DVD-RAM medien besorgt und wollte testen ob ich es mit besagtem Matshita UJ-825 brennen kann, aber leider muss ich feststellen dass es (noch) nicht geht.
    Der Finder mountet nichts,( Filesystem not recognized, mount not possible)
    und Toast sagt beim einlegen des Mediums nur es wäre eine DVD-ROM (Read only).
    Das Disk Utility kann auch nicht drauf zugreifen, denn unter "Schreibrechte" steht "Nur Lesen", aber erkennt sie hier als DVD-RAM Medium.

    Mein Sys: PB 15" G4 1,5 GHz 10.3.4, Toast Titanium 6.0
    Hat noch jemand Erfahrungen mit DVD-RAM gemacht ??

    gruss, aXon
     
  8. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Also ich hab ein neues 15" Powerbook mit Superdrive. Probehalber hab ich mal eine Packung Rohlinge vom Aldi geholt. Das sind DVD+R

    Wenn ich die einlege erkennt der Finder die DVD problemlos. Gestern wollte ich aber meine iPhoto Bibliothek auf eine DVD brennen. iPhoto akzeptiert die DVD auch, aber nach einer Weile bricht der Vorgang ab, mit der Meldung das der Puffer des Laufwerks voll sei. Ich hab es dann mit einem neuen Rohling erneut versucht, mit dem selben Ergebnis.

    Könnte es sein das bestimmte Anwendungen wie iPhoto nicht mit +R Medien klarkommen obwohl der Finder diese akzeptiert?
     
  9. aXon

    aXon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    04.01.2004
    :( schade schade, habe es grad eben nochmals versucht.
    Meine Idee war, dass es sein könnte dass mir als User die Schreibrechte fehlen, und so habe ich mich als root angemeldet; dessen Finder sprang sofort auf die DVD-RAM an, und ich hatte auch das kleine Radioaktiv-Zeichen, was mir ja eigentlich signalisieren soll dass ich das Medium beschreiben/brennen kann.
    Tja schien wohl nicht so zu sein, nachdem ich ein paar Dateien darauf gezogen habe und brennen wollte: Unbekanntes Medium.....

    ich hoffe nur, dass es noch ein paar PB User gibt, die dies schon ausprobiert haben (am besten natürlich erfolgreich).

    gruss, aXon
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Welche Formate Forum Datum
Welche Software für mein Powerbook Alu G4? MacBook 22.04.2011
Powerbook Reparatur - welche Teile passen zueinander? MacBook 05.02.2009
Welche Airportkarte für Powerbook G4 866? MacBook 18.01.2009
PowerBook G4 12": welche Laufwerke passen? MacBook 15.09.2007
Welche Tasche für ein Powerbook Titanium 15"? MacBook 03.03.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche