PowerBook G4 12" Rev.A - CPU auf 533MHz getaktet?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Discovery, 04.02.2004.

  1. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Ich habe das 12" Powerbook mit 867 Mhz. System 10.2.8 mit Batterieupdate.
    Eigentlich läuft es prima, aber – es schaltet immer wieder auf 533 zurück. Wenn ich dem PMU resete, ist es auf 867. Beim nächsten Neustart ist es wieder auf 533 (mit sysctl -a im Terminal kontrolliert). Es ist am Netz, Energieeinstellung auf Maximal, keine zustätzlichen Startobjekte.....
    Hat mir jemand einen Tip? Schnall ich da was nicht?
    Danke herzlich
    Discovery!
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Hey, das steht bei mir im Terminal auch! :confused:

    Der Systemprofiler hingegen sagt 867MHz... Komisch....
     
  3. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Richtig, der Systemprofiler sagt 867...
     
  4. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2003
    Ich meine es gab hier oder bei xlr8yourmac.com mal einen langen Thread der sich dem Problem angenommen hatte. Ich glaube das Resultat war, dass der Prozessor weiterhin voll taktet, es nur im Terminal falsch ausgelesen wird...
     
  5. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
     

    Das klingt sehr beruhigend!
     
  6. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Hier mal interessante Links

    http://spiny.com/forum/viewtopic.php?t=86


    http://discussions.info.apple.com/WebX?128@118.G0RvaUdOgw4.28@.599a42a6

    Das Problem scheint in 10.3 immer noch zu existieren.

    Danke für den Hinweis unten mit der HWCD. Die Amis diskutieren das mit der CD auch "rauf und runter". Aber schlauer sind sie auch nicht geworden.

    Weiss denn jemand, ob Apple offiziell mal was dazu gesagt hat? Ich habe jedenfalls nichts gefunden. BTW. nur das man die sch.... PMU reseten soll... Vielleicht liegts an G.W. Bush....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  7. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2002
    von der apple hardware test cd starten und schauen, was in den infos drin steht. da steht bestimmt etwas von 867mhz, weils 867mhz sind.
     
  8. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Also: Ich habe die Benchmarkstest durchlaufen lassen. Mit 867 und "533". Fakt ist, dass die Resultate praktisch gleich sind. Das wäre ja dann in Ordnung.

    Thema Hardwaretest: Ich glaube nicht dass die Prozessorauslesung mit der CD aussagekräftig ist, weil ich meine, dass das Problem von der Systemsoftware her kommt. Das heisst von 10.2.8. Das ist ja aber, wenn man HWTest hochfährt inaktiv.

    Bei 10.2.6 war ja das Problem nicht vorhanden.

    Andere Threads: Das it richtig, es wurde viel diskutiert und ich habe praktisch alles gelesen, was ich finden konnte. Resultat: Ich weiss, dass ich nichts weiss...

    Wünsch Euch allen einen schönen Tag, ist ja fast wie Frühling

    Discovery
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen