PowerBook G3 Pismo - Startet nicht - Tipps?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Pismo tot, 30.06.2004.

  1. Pismo tot

    Pismo tot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2004
    Hallo,
    mein Pismo läßt sich nicht mehr einschalten. Es erfolgt auf den Druck auf die Starttaste keinerlei Reaktion. Hat jemand Tipps zur Fehlersuche? Der nächste evtl. kompetente Mac-Händler ist 100km entfernt.

    So trat der Fehler auf:
    Wie programmiert ging der Pismo in den Ruhezustand. Am nächsten Morgen war er weder durch Tastatur noch durch Mausbewegung zum Aufwachen zu bewegen. Durch Betätigung des Resetknöpfchens auf der Rückseite des Rechners konnte ich ihn abschalten. Jetzt ist er weder mit noch ohne eingestecktem Netzteil zu starten.

    Für Tipps zur Fehlerdiagnose oder gar Behebung bin ich dankbar.

    martin
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Hi,

    erst mal willkommen im Forum.
    Ich weiss es nicht genau, aber ich glaube Dein Book hat ne Pufferbatterie
    oder so ähnlich. Möglicherweise ist die defekt! Ansonsten :confused:
     
  3. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Beiträge:
    3.955
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    07.05.2002
    Hi, herzlich willkommen, hoffentlich ist Dein Username kein Programm ;)
    Ich habe diesen Thread gefunden, als ich in "erweiterte Suche" den Begriff "Pismo Reparatur" eingegeben habe.
    Vielleicht hilfts... :)
     
  4. Pismo tot

    Pismo tot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2004
    ohne Puff-Batterie will er nit

    Dank' Dir!
    Start mit abgezogener Pufferbatterie hat leider nicht funktioniert. :-(
     
  5. Pismo tot

    Pismo tot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2004
    mein Nick bleibt Programm ;-)

    Danke für die flotte Antwort!
    Hab's daraufhin ohne Puff-Batterie versucht. Das Mi...-Ding will trotzdem net!
    :-(

     
  6. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Pismo brauchst wohl ne neue Batterie schätz ich mal!
     
  7. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Davon mal ganz ab, sollte das PB auch ohne Akku über Netzkabel laufen. Haste doch auch bestimmt versucht, oder?

    Check mal folgendes:
    1. Überprüf mal die Aufladung des Akkus (gabs doch so grüne Dioden)
    2. Nimm mal den Akku raus und schliess das PB an die Steckdose...
    3. Überprüfen, ob das Netzteil funzelt
    4. Tuts der An-/Aus-Knopf?
    5. Drück mal Apfel-ctrl-Powerknopf...

    So auf die Schnelle fällt mir nix mehr ein...


    Grüße
    Flo
     
  8. Pismo tot

    Pismo tot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.06.2004
    Danke Flo!
    Mangels Voltmeter hab' ich's Netzteil noch nicht überprüft - besorg' mir nachher eines. Jetzt geh' ich erst mal zum Boule-Training. Wenn's weiter muckt darf das Pismo demnächst auch mit zum Training, so auf 8-9m schieße ich recht treffsicher. *grimmiges Grinsen* ;-)

    martin
     
  9. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Le pastis, la pétanque et les femmes – c'est ça "vivre"...

    Vorbereitungen für den nächsten Provence-Urlaub? ;)
     
  10. McOdysseus

    McOdysseus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.586
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    820
    MacUser seit:
    31.12.2003
    das problem hatte ich neulich auch! allerdings wollte ich es nicht wecken, sondern neustarten. bei uns war die ursache ein defektes netzteil, daß dann auch gleich (lt. werkstatt) das prozessorboard gekillt hat.
    ich konnte mir das zwar nicht erklären, hab es aber mittels eines zweiten pismos und organtransplantation nachgeprüft und es war so... :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen