Powerbook FinalCut HD

Diskutiere mit über: Powerbook FinalCut HD im MacBook Forum

  1. Antipod

    Antipod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2005
    Hallo

    Ich bin sicher nicht der 1., der das Fragt....
    Der Vorteil daran ist, dass ihr die Antwort darauf deshalb schon kennt! ;-)

    Ich will mir ein 15" Powerbook anschaffen. Allerdings weiss ich nicht, ob das ausreicht um mit Final Cut Pro zu arbeiten oder um HD-Videos abzuspielen.

    Deshalb meine Frage: Wo stösst das Powerbook an die Grenzen (Musik/Videoschnitt und Wiedergabe)?

    Seid gegrüsst...
    Anti
     
  2. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    04.05.2004
    1. zweiter bildschirm sollte noch drin sein, sonst kommt keine freude auf.
    2. für DV reicht es allemal, HD schnitt würde ich erst ab G5 dual empfehlen, alles andere ist nur nervend und lahmt ohne ende.
    3.HDV schnitt geht, aber auch da ist G5 besser.
    4. als unterwegs cut im RT modus oder als Cut Mac für DV also 25 /50 gehts.

    fazit: generell für profianwendungen sollte man power haben , G4 ist da leider nicht mehr aktuell genug .
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Mein PB geht beim Abspielen von 720p HD .avi's schon ziemlich in die Knie. 1080er laufen garnicht weil es da ja nur .wmv's und keinen passenden Player dafür gibt. Zumindest hab ich noch kein 1080p HD .avi gefunden. Beschäftige mich aber auch nicht mit diesen Sachen.

    MfG, juniorclub.
     
  4. Antipod

    Antipod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2005
    Naja, ein grössere Bildschirm versteht sich für den Video-Schnitt von selbst. Und erst recht bei HD, das würde nicht all zu viel Sinn machen, trotzdem danke.
    HD zu schneiden beabsichtige ich nciht unbedingt. es geht mehr um DV-Schnitt. Wenn das mit einem G4 1.7 Ghz (was ja bald kommen soll) wirklich einigermassen anständig läuft, dann käuf isch mia dess.... und den 30" Bilschirm ;-)
     
  5. Chuck Sniff

    Chuck Sniff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2005
    Hab mein Book jetzt noch nicht ganz so lang, aber hab mit Final Cut schon bissl DV-mässig rumexperimentiert, und das läuft eigentlich anstandslos. Klar, wenn du 40 Effekte und Übergänge auf einmal rendern willst, dann dauert das schon seine Zeit, aber das macht man ja auch nicht...normalerweise...

    Musiktechnisch nehm ich zwar normalerweise mit Protools auf, aber das hab ich noch nicht aufm Book, und hab neulich mal so spaßeshalber Garageband ausprobiert. Ist eigentlich echt ein feines Progrämmchen! Läuft auch astrein und macht Spass!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2005
  6. v-X

    v-X Gast

    Windows Media Player für den Mac.
    Damit kann man auch alles anderen wmvs ohne probleme ansehen.
     
  7. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich hab nur den 9.0.0 (3307) und der packt keine 1080er HD .wmv's weil er mit dem verwendeten Codec nix anfangen kann. Das geht IMHO erst ab WMP 10.0 den es aber nur für Windows gibt. :rolleyes:

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook FinalCut Forum Datum
Powerbook G4 liest keine DVD MacBook 21.10.2016
PowerBook: Sudden Motion Sensor - Auslösung nachvollziehbar? MacBook 18.08.2016
Wohin mit (defektem?) PowerBook G4? MacBook 12.08.2016
PowerBook PRAM Batterien - Ersatz MacBook 15.04.2016
Powerbook G4 - Grad voll Bock zu Zocken :) MacBook 22.03.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche