PowerBook - Fensterposition bei externem Monitor einstellen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von aclumb, 20.04.2004.

  1. aclumb

    aclumb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.11.2003
    bildschirm an powerbook?

    wenn ich einen bildschirm an ein powerbook hänge,kann ich das dann so regeln,dass in programmen wie photoshop die werkzeuge/fenster auf dem powerbook sind und das bild auf dem anderen monitor?
    geht das einfach einzustellen?
    braucht man ein tool?
    hoffe ihr wisst rat!
    thx
     
  2. daisy

    daisy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2004
    Hmm - Photoshop und viele andere Programme speichern ja die Position der Fenster und Werkzeugpaletten - so dass es ja eigentlich keines weiteren Tools bedarf ... oder hängst du die externe Glotze häufig an und wieder ab und brauchst eine Lösung, die das Bildfenster dann automatisch auf den 2. Monitor schiebt, wenn er dranhängt?
    Vielleicht könnte man da was mit einem AppleScript machen? Photoshop ist da ja leider immer noch recht rudimentär, aber evtl. könnte etwas in dieser Art gehen:
    Du machst Dir Kopien von den Photoshop-Prefs (Speichert PS die Bildschirmposition da? Ich bin nicht sicher, aber denke schon..) - einmal im gewünschten Zustand mit dem externen Monitor und einmal ohne. Dann schreibst du ein kleines AS, das nachschaut, ob der Monitor da ist, dann die PhotoShop-Prefs durch die jeweils passende Kopie ersetzt und dann das PhotoShop startet. Dann wäre das nahezu automatisiert. Ich würde mal die diversen Applescript-Foren durchforsten, vielleicht hat ja schon jemand was Passendes geschrieben.

    Viel Glück
     
  3. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    16.03.2004
    in Photoshop kann man doch "Palttenposition speichern" wählen. Dann macht man sich eine Konfiguratiuon mit einem Monitor und eine mit zwei Monitoren. Aber prinzipiell ist das mit einem Powerbook möglich.
     
  4. rz70

    rz70 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Falls du meinst, dass das Menu vom OS X (oben und Dock) auf dem externen Monitor soll, dann musst du in den Bildschirmeinstellungen nur die kleine Menuleiste auf den anderen Bildschirm schieben. Dann ist dies der Hauptbildschirm. Falls es das nicht ist, merkt sich Photoshop wo die Paletten lagen und ordnet sie beim nächsten Start wieder dort an.

    Gruß
    Richard
     
  5. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    @winter,

    das speichern und einstellen von verschieden Arbeitsräumen
    geht erst seit der PS Version.

    @aclumb,

    es sollte eigenlich so sein, wenn Du ein PB - wie ich mit nem
    2. Bilschirm betreibts - Du arbeitest mit PS / . Die Paletten manuell
    auf dem book verteilen. PS7 z.B. merkt sich das. AI10 z.B. nicht.

    Und wie gesagt mit der CS lässt sich so was einstellen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Fensterposition bei
  1. HardcoreLuki
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    79
  2. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    245
  3. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    211

Diese Seite empfehlen