powerbook + dvd

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Relampago, 07.07.2003.

  1. Relampago

    Relampago Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2003
    hi

    ich hab ein powerbook g3/400 mit mpeg2 hardware.

    Habe macosx installiert doch leider ruckelt dvd oder divx wie sau...

    wird das nicht unterstüzt ?:(

    Danke für eure Hilfe :)
     
  2. MacNatas

    MacNatas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.08.2002
    Hallo,

    da wiedersprichts sich Apple ein wenig... Das Powerbook G3 ist notwendig... aber das Orginal PB G3 wird nicht unterstütz !? :mad: :confused:
    Muss ich nicht verstehen oder!?
    Auf jedenfall läuft es bei mir (PB G3 Pismo braune Tastatur und weißer Apfel und Firewire-Schnittstelle)
    Welches Modell hast du denn!?
     
  3. MacNatas

    MacNatas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.08.2002
    Hier moch die ad zum nachlesen:
    http://www.apple.com/de/macosx/upgrade/requirements.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. Mitraix

    Mitraix Gast

    Hmmm, klingt nach Pismo oder Lombard, sollte eigentlich beides gehen. Wieviel RAM hat denn die Kiste?
     
  5. Relampago

    Relampago Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2003
    hi jungs,

    ist ein lombard.. 192 MB Ram

    ich dachte mit integriertem mpeg2 decoder sollte das kein problem sein ?

    ich benutze den videolan.org player. oder sollte ich dvd player von apple nehmen --> welcher aber beim update sagt das er nicht zu meinem Computer passt .. ich dahcte das wäre mac osx compatibel
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2003
  6. mattmiksys

    mattmiksys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    04.06.2003
    Moin, Relampago!
    Unter OS X wirst du nichts mit dem Apple DVD-Player auf dem Lombard, leider. So war VLC für mich ein guter Tip, hab's installiert auf meinem Lombard ... ruckelt ohne Ende. Wahrscheinlich ist der VLC-Player "großzügig programmiert", setzt einfach mehr Leistung voraus...
    Grüße,
    Matthias
     
  7. MacNatas

    MacNatas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.08.2002
    Hallo der VLC setzt eigentlich einen G4 vorraus....
    Aber wenn du dir die Filme auf deine Festplatte ziehst... Dann sollte es eigentlich gehen. Nur große Sprünge kannst du damit dann nicht machen.
    Heißt starten und schauen! ;-)
     
  8. Relampago

    Relampago Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2003
    blöd....

    dann geh ich auf 9.2.2 zurück
     
  9. Relampago

    Relampago Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2003
    soviel schlechter wird das schon nicht sein oder ?
     
  10. mattmiksys

    mattmiksys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    04.06.2003
    Hi Relampango,
    so mach ich's auch, allerdings nur für DVD, ansonsten nur noch Jaguar, das ist schon eine ganz andere Klasse...
    Gruß,
    Matthias
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen