PowerBook als Musicstation?

Diskutiere mit über: PowerBook als Musicstation? im MacBook Forum

  1. Nom3x

    Nom3x Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Hi!

    Nun da der Tiger frei ist, möchte ich mir gerne ein Powerbook zulegen.


    Da ich keinen Desktop PC (mehr) besitze, dafür aber ein paar MP3s und keine Stereoanlage für meine CDs, wollte ich mein Powerbook mit ein paar hochwertigen Boxen austatten um dann darüber Musik laufen zu lassen.

    Wenn ich mir die Austattungen der PBs nun so anschaue: Kann das sein, dass nur das 17er PB einen ordentlichen Soundausgang hat?


    Wie ist es eigentlich so generell um die Ausgabequalität des PBs bestellt?



    Greetings!
    Nmx
     
  2. MBStud

    MBStud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2003
    Habe ein 12"Powerbook und die Qualität des Ausgangs (Mini-Klinke) ist eigentlich hervorragend. Natürlich nicht mit einem High-End CD Player vergleichbar aber schon sehr gut. Bei mp3s o.ä. wirst du keinen Unterschied hören, denke ich.
    Ich höre fast nur noch über das Powerbook an einer ziemlich hochwertigen Anlage. :)
     
  3. Nom3x

    Nom3x Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Ist Mini-Klinke der normale Anschluß den alle Soundkarten bei Windows PCs haben?
     
  4. blue-skies

    blue-skies MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    12.06.2003
    Ja.

    Bye
    blue-skies
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche