PowerBook: Aktion beim Schließen des Deckels einstellen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von the-me, 12.02.2007.

  1. the-me

    the-me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2007
    Hi zusammen,

    ich möchte gerne einstellen, daß mein PowerBook beim Schließen des Deckels nicht in den Ruhezustand geht, sondern schlicht und einfach still weiterarbeitet. Wenn ich gerade mal wieder große Dateien runterlade ist das etwas lästig, wenn man das Laptop nicht einfach mal neben das Sofa schieben kann, weil der Monitor ständig aufgeklappt sein muss ...

    weiß jemand, wie das geht?


    Danke!
     
  2. elim

    elim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.538
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Schließen des Deckels führt immer zum Standby oder Herunterfahren des Rechners. Da kannst Du nichts gegen tun!
     
  3. Kermet

    Kermet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.02.2005
    Bau den Magneten aus ;)
     
  4. Shaddy

    Shaddy unregistriert

    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    15.01.2005
    Benutz mal die SuFu. Hier irgendwo waren mal ein paar solcher Threads in denen auf ein kleines Programm hingewiesen wurde mit dem man die Einstellung ändern kann. Sollte mich schon sehr täuschen wenn das nicht geht.
     
  5. the-me

    the-me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2007
    vielen dank für die antworten - aber, bitte, wer oder was ist sufu? ein japanisches fischgericht? :)
     
  6. glemmal

    glemmal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.10.2006
    suchfunktion
     
  7. the-me

    the-me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2007
    aah - du meinst SUchFUnktion! Bin doch ein Schlauer - das hab ich doch schon getan. Fand so spontan nix. Und wenn man das nicht einstellen kann - dann ist das gute alte Windows doch in meinen Augen in diesem einen Punkt hier besser, was usability angeht. (Let the flamewar begin ;-))
     
  8. VXRedFR

    VXRedFR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Hi!

    ich habe gerade beim surfen auf Versiontracker das hier entdeckt:
    defekter Link entfernt

    Scheint genau das richtige dafür zu sein...
     
  9. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    geht seit exakt GESTERN auch für Intel-Macs!
     
  10. thrill-house

    thrill-house MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2005
    Also es gibt da ein Programm, mit dem kannst du sagen was geschehen soll. Der Name fällt mir nur grad nicht ein...

    Aha jetzt hab ichs. Das Ding heißt 'NoSleep' und das findest du defekter Link entfernt

    EDIT: Ich gehe mal davon aus dass du, wenn du PowerBook schreibst, ein PPC drin hast.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen