Powerbook abgeraucht! White screen of death!

Diskutiere mit über: Powerbook abgeraucht! White screen of death! im MacBook Forum

  1. chiefofstaff

    chiefofstaff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.09.2005
    Hallo!
    Gerade eben ist mein 12 Zoll 1,5 GHz PB gestorben. Ich hatte gerade eine aktuelle Auktion auf ebay verfolgt als der Bildschirm plötzlich ganz hell weiß wurde (wie ein superheller Kontrast) und sich nichts mehr tat. Ich habe dann den Rechner durch gedrückt halten der Anschalttaste ausgeschaltet und kurze Zeit später wieder gestartet. Es kam nur noch ein weißer Bildschirm zum Vorschein und die Lüfter drehten sich wie verrückt.
    Außerdem roch es leicht verkokelt.

    Was ist passiert? Grafikprozessor verbrannt? Logicboard?

    Habe mal den Akku rausgenommen und einen NVRAM Reset gemacht (der ging irgendwie). Danach kam allerdings wieder der weisse Bildschirm (jetzt ohne heulende Lüfter). Interessanterweise konnte ich hören, wie auf die Festplatte zugegriffen wurde.

    So ein Fuck!
    Wenigstens ist noch Garantie drauf.

    :(
     
  2. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Registriert seit:
    22.10.2005
    Das hatte ich auch bei einem Powerbook, ganz neu, 8 Stunden gelaufen, plötzlich Funken unterhalb der Tasten, Powerbook aus und eine kleine Rauchsäule stieg auf. Danach startete das tapfere Gerät aber wieder normal. :D

    Trotzdem: das Board war verschmort und musste repariert werden. Ich nahm selbstverständlich das Angebot eines Austauschgerätes an ;)

    Also: Apple anrufen.
     
  3. chiefofstaff

    chiefofstaff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.09.2005
    Das werde ich morgen auch gleich machen!
    Sehr wahrscheinlich wird man mir aber kein Austauschgerät anbieten und ich muss erstmal ohne PB auskommen. Ist echt übel, da wir am 11.4 in die Staaten fliegen. Ob das noch rechtzeitig repariert wird?
     
  4. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Registriert seit:
    22.10.2005
    Kommt darauf an. Mein PB wurde rasch abgeholt und zu CardServices geschickt. Einen (!) Tag später rief mich eine nette Mitarbeiterin von denen an und teilte mir den Befund mit. Dann ließ sie mir die Wahl: Reparatur oder Austauschgerät. Reparatur wäre schneller gewesen, da Apple damals die Ti-PBs nicht liefern konnte.

    Aber das waren andere Zeiten, alte Zeiten, bessere Zeiten ;)

    Frage doch einfach nach der Dauer - und nenne dein Zeitlimit, vielleicht bringt das etwas.
     
  5. chiefofstaff

    chiefofstaff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.09.2005
    Da mach ich. Vielen Dank für die Unterstützung!
     
  6. Friek

    Friek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Viel Glück, dass das schnell geht! Ich befinde mich zur Zeit in einer ähnlichen Situation! Ich hatte nicht so ein verschmor Erlebnis, aber mein iBook hat auch wie wild beim Start gelüftet und mehr passierte auch schon nicht, der Bildschirm blieb bei mir schwarz. Meins ist seit gestern bei der Reperatur! Ich brauche meines eigtl. auch dringen fürs Studium! Nervt mich ziemlich!
     
  7. chiefofstaff

    chiefofstaff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.09.2005
    So. Hab' heute beim Apple Support angerufen. Da hinten Rauch rausgekommen ist, scheint es doch eine größere Sache zu werden. Wurde gleich zum Level irgendwas Support durchgestellt und wir sind so eine komische Frageliste durchgegangen, z.B. "Wurde irgendwelches Eigentum zerstört?", "Sind Sie verletzt worden?",..etc. Am Montag bekomme ich dann den Rückruf und es wird entschieden, ob die Ingenieure das PB begutachten oder nicht... Mann, hoffentlich geht's schnell. Ansonsten muß ich es wohl oder übel in den USA zu einem Apple Store tragen, da mich keine zehn Pferde zu einem Service Provider in der Nähe bekommen.

    Aaah, ist das ärgerlich!
     
  8. chiefofstaff

    chiefofstaff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.09.2005
    Kleines update. Habe mit dem Apple Care Mitarbeiter gesprochen und er meinte es wäre wohl der Grafikchip auf dem Logic Board hinüber. Hab heute das PB in die Reparatur gegeben. Hoffentlich klappt die Reparatur noch vor dem Wochenende.
     
  9. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Registriert seit:
    22.10.2005
    Ich drücke die Daumen!
     
  10. chiefofstaff

    chiefofstaff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.09.2005
    Schlechte Nachrichten. Der Service Provider hat das Main Logic Board gewechselt, aber das Problem konnte leider NICHT behoben werden. Scheinbar muss nun auch das Display gewechselt werden. Da dies aber im moment nicht lieferbar ist, klappt es nicht mehr vor meinem Abflug in die Staaten. Mir bleibt also nichts anderes übrig, als ein defektes PB mit in die Staaten zu nehmen und dann dort zu einem Apple Store zu bringen.
    Sucks!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook abgeraucht White Forum Datum
Powerbook G4 liest keine DVD MacBook 21.10.2016
PowerBook: Sudden Motion Sensor - Auslösung nachvollziehbar? MacBook 18.08.2016
Wohin mit (defektem?) PowerBook G4? MacBook 12.08.2016
PowerBook G4: HD abgeraucht... MacBook 03.01.2008
PowerBook G4 - Netzteil abgeraucht, wie lange lange dauert es bis Ersatz kommt? MacBook 16.06.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche