PowerBook 17" - Auch Displayprobleme?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von coddq, 14.03.2004.

  1. coddq

    coddq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2003
    PB 17'': auch Displayprobleme?

    Moin!

    ich habe momentan ein Alu 15,2'' Powerbook und das dritte Display hat Probleme. Außerdem will der Bluetooth-Adapter nicht mehr. Jetzt reicht es mir und ich überlege, ob ich neben der Wandlung das Gerät in ein 17'' PB umtauschen soll. Ich bin bereit den Aufpreis zu zaheln, jetzt frage ich mich aber, wie gut das Display des 17'' PBs ist.
    Gibt es dort auch Probleme mit dem Display? Oder anderer Probleme?

    Vielen Dank für die Antworten!
     
  2. ralfdrewes

    ralfdrewes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2004
    Ich hab nix zu bemängeln!

    Mein PB läuft jetzt seit Oktober unter härtesten Bedingungen (Staub, Hitze, Transportbeanspruchungen ...) ohne Macken.
    Das Display hat keinen Pixelfehler und auch die Displaybeleuchtung ist sehr gleichmäßig.
    Die Verarbeitung ist gut bis sehr gut verglichen mit DOSen-Notebooks.
    Die Lüfter springen trotz hoher Aussentemperaturen nur selten an (z.B. bei DVD Videos) und sind dennoch recht leise.
    Ein Verformen nach längerem Betrieb unter Last hab ich nicht feststellen können.
    Der Displaydeckel schliesst minimal ungleichmässig - das ist aber nur schwer zu erkennen.

    Meine Empfehlung hat das PB 17" 1,33GHz allemal!
    Wenn sie bei Apple drauf eingehen - mach es!
    Das Display allein ist die Sache wert.
     
  3. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    habe auch nichts zu bemängeln, das teil läuft wie ein schweizer uhrenwerk. das display ist auch nahezu perfekt, für mich war auch der fehlerhafte display des 15 zollers ein grund zum reswitch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2004
  4. arbibor

    arbibor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Hab auch keine Probleme.
    Wollte mir ursprünglich auch ein 15" Powerbook zulegen, hab mich aber auf Grund der unendlich langen Lieferzeit (Achtung subjektiv :D ) und der vielen Fehlerbekundungen hier im Forum (Display, etc...) für das 17"er Modell entschieden. Ein Klasseteil, das ich uneingeschränkt empfehlen kann.
     
  5. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Auch keine Probs!

    Null Pixelfehler, Ausleuchtung sehr gleichmäßig.
     
  6. RudiRammler

    RudiRammler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.09.2003
    Hi,
    besitze mein 17" PB seit August 2003 und habe bis jetzt keinerlei Probleme mit meinem Gerät gehabt obwohl es täglich 8-14 Stunden in Betrieb ist. Und ... auf mein PB sind sogar DOSen-Besitzer scharf *gg* Das Display ist m.E. einfach perfekt!

    Rudi
     
  7. consignatia

    consignatia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.02.2004
    Hi,

    ich kann auch nur Positives berichten. Keine Pixelfehler, keine Verarbeitungsmängel... alles wie es sich für ein High-End Notebook gehört.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Displayprobleme
  1. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    245
  2. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    211
  3. Teraphim
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    167
  4. CVCVCV
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    274
    CVCVCV
    12.08.2016
  5. MikeA2011
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    572
    Istari 3of5
    17.04.2016