PowerBook 12" - Rand am externen Monitor bei einer Auflösung von 1280 x 1024

Diskutiere mit über: PowerBook 12" - Rand am externen Monitor bei einer Auflösung von 1280 x 1024 im MacBook Forum

  1. koxbox

    koxbox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2003
    poerbook 12" auflösungen

    hallo,

    habe das kleine 12" powerbook mit nvidia 420GO grafik.
    will es an einem 19" monitor betreiben mit einer auflösung von 1280 x 1024 wenn ich diese auflösung einstelle bekomme ich auf dem monitor nen rand von ca 5 - 7 cm um den desktop herum...
    habe ich ne auflösung von 1024 x 768 ist der bildchirm voll ausgefüllt.

    wenn ich dual view betreibe habe ich das problem mit der 1280 x 1024 auflösung nicht... der wird das bild auf dem monitor auch voll dargestellt.

    gibts da ne lösung dafür das man das bild voll darstellen lassen kann bei einer auflösung von 1280 x 1024 ??

    gruß
     
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Du meinst jetzt sicher den Unterschied zwischen gespiegeltem (mirrored) Bild auf dem zweiten Monitor und erweitertem Desktop ("dual view"). Da dein PB mit 1024x768px arbeitet, kann es beim Spiegeln des Bildes auch auf dem externen Monitor bei höheren Auflösungen keinen größeren Arbeitsbereich bringen. Warum das so exotisch ist, sollte man Apple mal fragen...

    Abhilfe: in den Systemeinstellungen bei "Monitore" einfach die Menüleiste in dem kleinen Fenster zum Arrangieren der Monitore auf den externen Monitor ziehen. Damit wird der Desktop dorthin verlegt, man kann die Auflösung frei wählen und das PB selbst wird zum erweitertem Desktop. :)
     
  3. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2002
    ein CRT? Mal die Einstellungen am Monitor mit Tasten und OSD überprüfen?
     
  4. koxbox

    koxbox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2003
    thx... hat geklappt... aber ich finde das trotzdem blöd das es nicht auf dem anderen weg geht !!! weshalb auch immer... dachte es gibt da vielleicht nen software patch damit das geht... wie beim ibook...
     
  5. luca

    luca MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
    Hi Koxbox

    Mal ne ander Frage.

    Wie ist denn bei dir die Bildqualität auf deinem 19"? (dualview)

    Benutzt du den herkömmlichen Adapter von Apple oder hast du noch was anderes zwischengeschaltet?

    Bei mir is die Qualität nicht so berauschend. Hab nen Iiyama Visionmaster 1451.
    Alles immer leicht verschwommen

    Gruß
    Luca
     
  6. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Der Patch beim iBook bewirkt ja nur, dass man diese Funktionalität hat. Da wird man auch nicht mit gespiegeltem Desktop eine höhere Auflösung hinkriegen.

    Eine Verbesserung wäre es wert, obwohl man sich auch mit Bordmitteln teilweise behelfen kann. Bis jetzt braucht wohl kaum jemand für einen Beamer mehr als 1024x768px und sonst reichen die Features auch gerade aus. Man soll ja nicht zu anspruchsvoll sein. ;) :rolleyes:
     
  7. koxbox

    koxbox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2003
    luca: also bei mir ist die bildqualität einwandfrei.... alles klar und deutlich... und ich benutze einen 19" philips monitor...

    gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Rand externen Forum Datum
Powerbook g4 startet nicht mehr MacBook Gestern um 18:53 Uhr
Powerbook G4 liest keine DVD MacBook 21.10.2016
PowerBook: Sudden Motion Sensor - Auslösung nachvollziehbar? MacBook 18.08.2016
Wohin mit (defektem?) PowerBook G4? MacBook 12.08.2016
PowerBook PRAM Batterien - Ersatz MacBook 15.04.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche