Powerbook 12' oder Ibook 12' ???

Diskutiere mit über: Powerbook 12' oder Ibook 12' ??? im MacBook Forum

  1. Klerus

    Klerus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.08.2005
    Hallo!

    Ich stehe in Kürze vor der Frage, ob ich mir denn ein 12' Ibook oder 12' Powerbook zulegen möchte. Ich hoffe einfach mal, dass ihr mir weiterhelfen könnt ;)

    Da ich im Moment eine 1 Jährige Reise plane und mir dafür ein Notebook zulegen möchte (muss schon ein Apple sein :) ) ist mein Budget zur Zeit relativ begrenzt. D. h. soviel wie, dass mir nicht mehr als rund 1500 EUR zur Verfügung stehen...

    Ich hab nun über beide Notebooks nachgedacht, und wollte gerne wissen, ob sich der Unterschied von 300 EUR wirklich bemerkbar macht. Ich würde sowieso beide Notebooks mit 1 GB Ram aufrüsten und mir ne 80GB bzw 100 GB Platte einbauen lassen. Merke ich also von den rund 200 Mhz mehr wirklich was? Bringen die 32 MB der Graka wirklich mehr?

    Ich möchte das Notebookgrößtenteils zum Surfen, für iTunes und World of Warcraft nutzen. Bin ich da mit dem Powerbook viel besser beraten? Achso, und an ein 19er TFT würde ich es auch gerne hängen, wobei mir spiegeln des Bildes reichen würde...

    Oh man, so viele Fragen. Ich hoffe ihr verzweifelt nicht an mir ;)
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Hallo im Forum! :)

    Falls der 19" TFT einen DVI Anschluss hat, würde ich Dir
    das Powerbook nahe legen. Das iBook hat "nur" einen
    VGA Anschluss. Das Powerbook dagegen hat einen DVI
    Anschluss.
     
  3. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Also für WoW würd ich dringens das PB empfehlen, denn das läuft auf dem PB besser als auf dem iBook, welches nur 32 MB Vram besitzt
     
  4. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Also für mich würde derzeitig die Wahl eindeutig auf das Ibook fallen. Warum ?
    - einjährige Reisen = Viel ein und auspacken, da sahen bisher meine iBooks immer besser aus als meine Powerbooks
    - Begrenztes Budget = iBook + 512 MB (29,90 bei ebay) = 1 GB Ram
    - 19 TFT = 1280 x 1024, da macht mein iBook 1,2 GHz an dem Iiyama ein super Bild über VGA (Willst Du das Ding immer auf der Reise mitschleppen ??????)

    Von daher, schlag zu :)

    meint der Smurf
     
  5. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Hallo, ich habe eine PB 12" bei mir rumstehen, ist gerade 2 Monate alt und würde es verkaufen. Schreibe mir doch mal eine PN was du dafür zahlen würdest.
     
  6. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    WoW auf dem pb läuft nur unmerklich schneller als auf der 32MB ATI Karte (vgl. mit 9200er Radeon, wobei das ibook ja jetzt die 9550er hat), viel wichtiger ist das RAM.

    Das ibook hat auch eine längere Batterielaufzeit, dafür ist das powerbook besser verarbeitet, und bietet, in der entsprechenden Version, einen DVD Brenner (für mich das argument).

    Für das PB spricht auch, daß du es mit einem 19" tft betreiben willst, da das ibook keinen dvi ausgang hat.
     
  7. ms510

    ms510 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2003
    Also mein PB hat immer noch kein Kratzer. Eigentlich ist das iBook da wesentlich kratzempfindlicher. Wenn ich so meinen iPod anschaue :rolleyes: Einfach immer eine Hülle/Verpackung/Second Skin verwenden und gut ist. Mein PB geh nicht ohne aus dem Haus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2005
  8. baazoo

    baazoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2005
    Also ich bin mit meinem iBook 1.2 GHz das ich privat nutze 'voll zufrieden :)
     
  9. Kiffalot

    Kiffalot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2005
    Von der Leistung ist da kein merklicher Unterschied, WoW wird schwierig auch auf den größeren pB. Was die Anschlussmöglichkeiten angeht ist das pB natürlich besser ausgestatet, aber wenn Dir ein VGA-Ausgang reicht und DVI kein MUSS ist, dann bleiben nur noch 450,- €uro über die Du nachdenken musst.

    Die neuen iB haben außerdem den Motion Sensor (hätte ich gern, weil mein iB viel unterwegs ist) und eine CoreImage fähige Grafikkarte, so dass mir echt keine Argumente für das pB einfallen außer der DVI-Ausgang, aber den muss man halt wollen oder nicht.
     
  10. schimmel

    schimmel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.12.2004
    ups sorry, wollte eine PM schicken :p.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche