Power PC 9500/200

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von Martin Bond, 18.10.2004.

  1. Martin Bond

    Martin Bond Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Gerade unter meinem Schreibtisch gefunden ;-)
    Total verstaubt, läuft aber. Dumme Frage: Kann ich da Panther draufspielen?
    :)
     
  2. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    nein, imho mahct es erst ab G3 400Mhz sinn :) mt AGP
     
  3. Martin Bond

    Martin Bond Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Hüttenkollar

    Danke, Kollar. Dann stell ich ihn wieder runter ;-)
     
  4. HAL

    HAL Gast

    Nun, sagen wir es so, wenn Du irgendwo günstig einen G3 Prozessor
    mit mind. 350 Mhz und eine ATI Rage Pro PCI findest, kannst Du es
    mit Panther versuchen, allerdings wird der Bustakt auch weiterhin
    nur mit 50 MHz laufen, aber im Prinzip kannst Du OS X installieren.
     
  5. morten

    morten Gast

    ...mit etwas Glück und genug RAM vorrausgesetzt, kannst du mal Jaguar (10.2) versuchen.
    Das läuft IMHO auch noch auf älteren Maschinen...
     
  6. HAL

    HAL Gast

    Panther auch, sofern man zu den bereits von mir erwähnten
    Dingen noch mind. 384 MByte RAM dazupackt. Eine IDE-Karte
    macht sich auch ganz gut, so das man zeitgemäße Festplatten
    verwenden kann. Das hat mit Glück nichts zu tun, eher etwas
    mit der geschickten Anwendung von XPostFacto. ;)
     
  7. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    nun die frage ist, ob er beireit ist das alte ding noch mit ersatzteilen zu bestücken und herumzufuschen, bis dann irgendwann mal jaguar oder panther läuft... aber es wird wohl nie so laufen, dass man es wirklich "benutzen" kann. zumal das OS ohne quartz extreme schon ein stück weit hakt und hängt *g* ...

    wenn du spass am basteln hast, kannst du es ja probieren ;) aber es macht nun wirklich keinen sinn.
     
  8. morten

    morten Gast

    Mein Cube läuft derzeit auch noch ohne Quartz Extreme. (ATI Rage 128)
    Aber das ist eigentlich kein Problem. Da hängt und hakt nichts...
    nur einige Dinge funktionieren halt nicht (kein Expose, usw.)
     
  9. Mit dem originalen 604er-Prozessor geht offiziell die Public Beta und inoffiziell mit XPostFacto bis 10.1.
     
  10. HAL

    HAL Gast

    Diese Meinung kann ich wirklich nicht teilen, ich habe hier einen 9500er
    mit nem G3 450 und 1 Mb Level2Cache, 640 Mb Ram und eine 120 Gb HD
    sowie einer Radeon für die Optik. Der Rechner macht einen prima Job.

    Das GUI an sich läuft flüssig, das Exposé flutscht wie es sich gehört und
    einzig die Verarbeitungsgewschindigkeit der Daten ist aufgrund des
    mageren Systembusses etwas bescheiden, aber ansonsten? Man
    möge beachten, das Panther sogar auf einem iMac G3 233 Mhz mit
    ordentlichh RAM dahinter läuft.

    Fakt ist: Der 9500 scheint für die Ewigkeit gebaut zu sein. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen