Power Mac G4 Sawtooth - Grafikkarte aufrüsten

Diskutiere mit über: Power Mac G4 Sawtooth - Grafikkarte aufrüsten im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Schmuddeloma

    Schmuddeloma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2002
    Grafikkarte für Power Mac G4 400

    Moin!

    Ich bin, nachdem mein Athlon abgeraucht ist, stolzer Besitzer eines Sawtooths in der Minimalausführung.

    Bin soweit auch echt begeistert. Nur die Grafikkarte ist m.E. defintiv zu schwach auf der Brust. Am RAM kanns nicht liegen, da ich die 768MB vom PC übernehmen konnte.

    Ich hab schon wie ein großer gegoogelt, aber keinen wirklich brauchbaren Tipp gefunden. Und da Linux und X11 sich 5 Jahre mit meiner TNT 2 begnügt haben, kann ich auch kein wirkliches Transferwissen an den Start bringen -> null Ahnung von der Materie.

    Der Mac dient als reines Arbeitstier, sprich Textverarbeitung, Photoshop Elements, DTP und Internet. Keine Spiele.

    Bitte um fachkundige Hilfe.
    Preisrahmen: nicht wesentlich über 100 Euro

    Besten Dank schon mal
    + Grüße
    Jan
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2004
  2. blue-skies

    blue-skies MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    12.06.2003
    Tja, die Auswahl ist nicht sehr groß, da bleiben eigentlich nur die diversen Radeons von ATI. Kosten aber alle über 100,00 Euro. Guck' doch einfach mal in einen Onlineshop wie mactrade.de, was du dir leisten möchtest. Mehr als 32 MB Speicher sollten es bei Nutzung von X auf jeden Fall sein.

    Bye
    blue-skies
     
  3. tyler

    tyler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Hey

    Wenn Du die Minimalausführung vom G4 400 hast, also OHNE AGP, ist das beste die ATI RADEON 7000, die hat 32MB Videospeicher und Dual Monitoring.

    Mit AGP siehts wesentlich besser aus.
     
  4. Schmuddeloma

    Schmuddeloma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2002
    Das Teil hat schon AGP.

    Es geht nur darum, dass ich keinen Bock habe irrsinnig viel Geld für etwas auszugeben, dass ich nie im Leben voll ausnutzen kann.
     
  5. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    Registriert seit:
    06.08.2002
  6. littleedbi

    littleedbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.866
    Zustimmungen:
    363
    Registriert seit:
    18.10.2002
    wenn du agp hast würde ich dir die ati radeon 9000 pro empfehlen.
    die hat für das meiste genug power und ist auch noch einigermaßen auf der höhe der zeit und kostet so um die 200€
    die radeon 7000 pci ist total veraltet und viel viel langsamer als die 9000 dafü aber 60 euro billiger und du kannst sie auch als 2.karte für nen zusätzlichen monitor verwenden, wenn du dir vielleicht mal nen anderen rechner kaufst
     
  7. puresounds

    puresounds MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Wenn mich nicht alles täuscht, dann läuft die 9000er nicht im sawtooth. Hab mal irgend etwas darüber gelesen.

    Ich hab mir für 70 Euro ne 8500er gekauft und geflasht. Die Karte ist verdammt schnell.

    Hätte aber auch eine AGP Radeon Edition rumliegen, die war vorher drin, ist viel besser als die originale und kann schon quartz extreme.
     
  8. benZer

    benZer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    19.01.2004
    Schau mal hier:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=19521&item=4130915608&rd=1

    ist aber leider mit Lüfter, naja mein Sawtooth ist eh schon sehr laut.

    Ich habe den Verkäuifer mal anschrieben und er hat mir bestätigt, daß es eine originale Apple Karte ist. Aber meine Frage, ob es bei der Karte auch diesen völlig zerschredderten Bildschirm nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand wie bei der ATI-7000, hat er leider nicht beantwortet. Dieses Problem hatte ich allerdings mit einer Radeon 7000 PCI mit umgeflashten PC-Bios.
     
  9. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    Registriert seit:
    06.08.2002
     

    Anscheinend war das "irgendwas" was Du gelesen hast, nicht die Links zu Threads hier im Forum, die ich oben gepostet habe.

    Die 9000er läuft definitiv im Sawtooth, und zwar nicht nur bei mir, sondern auch noch bei vielen anderen hier im Forum.

    Grüße,

    tasha
     
  10. macinfrosch

    macinfrosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2003
    in meinem Sawtooth werkelt eine ››nVIDIA GeForce 2 MX Grafikkarte mit 32 MB Video‹‹. mein abeitsspecktrum gleicht deinem, darum kann ich dir diese karte nur empfehlen. leider bekommst du sie nur noch gebraucht bei ebay | evtl bei händlern.

    für meine karte mußte ich 105€ berappen, sollte daher nicht teurer sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Power Mac Sawtooth Forum Datum
Power Mac bootet nicht Mac Pro, Power Mac, Cube 27.11.2016
Power Mac G5 Dual wieder zum Laufen bekommen... Mac Pro, Power Mac, Cube 02.03.2016
Power Mac G4 mit 27" iMac (MID 2009) verbinden Mac Pro, Power Mac, Cube 12.12.2015
Lauferwerk wechseln bei Power Mac G4 Sawtooth Mac Pro, Power Mac, Cube 15.09.2005
Power Mac G4 Sawtooth - welcher digitale Ausgang? Mac Pro, Power Mac, Cube 22.04.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche