Power Mac G3 B&W - sonnet g4-karten

Diskutiere mit über: Power Mac G3 B&W - sonnet g4-karten im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Pauermäck

    Pauermäck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.11.2003
    sonnet g4-karten

    tach mac'ies...

    da ich nun mal an meinem mac hänge und ein neukauf aus finanziellen gründen nicht in frage kommt, wollte ich meinen g3 aufrüsten.
    ich hatte da an die sonnet 500 bzw. 800mhz g4-karte gedacht.
    nun, meine kenntnisse in sachen hardware reichen aber grade aus um arbeitsspeicher zu wechseln oder sogar eine festplatte zu tauschen.

    was muss ich beim einbau beachten? wer hat erfahrung mit solchen tuning-maßnahmen? taugen die überhaupt was? doch lieber ein gebrauchter g4?

    für zahlreiche antworten schon mal dankt!
     
  2. leonit23

    leonit23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2004
    Hallo,
    in der aktuellen Ausgabe der Macwelt ist ein großer Test von Prozessorkarten.
     
  3. Pauermäck

    Pauermäck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.11.2003
    kann mir auch wer infos geben, ohne dass ich mir das heft kaufen muß? ;)
     
  4. Pauermäck

    Pauermäck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.11.2003
    och büdde!!! muß doch wer hier sein der ahnung hat, oder?
     
  5. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    13.01.2003
    Ich hatte in meinem G3 b/w eine Sonnet G4 500 Mhz. ZIF Prozessorkarte. Ist völlig easy einzubauen. Die Anleitung lag bei. Ausserdem ist das sowieso völlig simpel, den Prozessor zu wechseln. Ebenso lag ein entsprechend angepasster Jumper-Block bei, der automatisch den Prozessor konfiguriert hat. Die Jumper kannst du aber auch manuell stecken. So kannst du z.B. aus deinem G3 Prozessor leicht 50 Hz. rauskitzeln. Solltest du aber mit Vorsicht genießen! Die Sonnet-Karte läuft makellos auch unter 10.3. Allerdings empfiehlt es sich, dann auch eine bessere Grafikkarte einzubauen. So hab ich z.B. eine ATI Radeon 7000 PCI Mac-Edition mit 32 MB eingebaut. Die ist sogar QE-fähig. Mit einem entsprechenden Patch. Wahre Wunder darfst du aber nicht erwarten von der Sonnet-Karte. Aber der Unterschied ist schon gravierend. Mit immerhin ca. 190 Euro ist die aber relativ erschwinglich. Die 800er Karte ist allerdings schon sehr teuer! Da muss man seinen G3 b/w schon sehr 'lieb haben'.... ;) Ich hoffe, ich konnte dir damit etwas weiterhelfen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2004
  6. two42two

    two42two MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2003
    ...
    ja bitte kauf dir das Heft nicht, ist nichts für unsere 'geliebten' b/w
    sondern nur für die G4 Rechner, statt vorher reinzusehen habe ich
    mir das Heft sauteuer gekauft - nur wegen dem Artikel und dann
    das :mad:

    bin auch am überlegen ob ich mir das antue und so eine Upgrade
    Karte kaufe ... ein bisschen teuer sind die schon - die ich im Sinn
    habe 800mhz oder 1 Ghz ...

    ob sich das noch auszahlt ist halt die Frage ...

    grüsse

    two42two
     
  7. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    Registriert seit:
    06.08.2002
  8. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.144
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    858
    Registriert seit:
    18.03.2004
    moin.

    Bei defekter Link entfernt kostet:

    _Sonnet ZIF Encore G4 1000Mhz_ Sonnet Tech_ _€_442,90
    _Sonnet ZIF Encore G4 500Mhz_ _ Sonnet Tech_ _€_196,90
    _Sonnet ZIF Encore G4 700Mhz_ _ Sonnet Tech_ _€_278,90_
    _Sonnet ZIF Encore G4 800Mhz_ _ Sonnet Tech_ _€_317,90

    ...plus min. 4,90 € Porto.


    Diese Info bringt euch...

    Difool:D
     
  9. two42two

    two42two MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2003
    ...
    na ja, auf dsp bin ich gerade nicht gut zu sprechen,
    ich wohne in Österreich mußte also Vorauskasse leisten
    die haben seit Dienstag letzter Woche das Geld, die Ware
    sollte laut denen auch noch am Dienstag raus ... und was
    ist ... warte immer noch auf die Lieferung, seit 1 Woche ...

    grüsse

    two42two
     
  10. torrenteer

    torrenteer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.04.2004
    Also ich bin begeistert von der Encore 500MHz. Habe einen Gossamer, der ursprünglich mit 266 MHz bestückt war und der seit einiger Zeit auf 292 bzw 300MHz lief (verringerte Lebensdauer ist ziemlich wurscht, da man ne "neue gebrauchte" 266er CPUs bei ebay für rund 5€ bekommt :). Jetzt ist wie gesagt die Encore 500 drinne und das Ding ist einfach nur geschmeidig!
    Einbau ist auch eine Sache von wenigen Minuten, nur dran denken, den L2 Cache zu aktivieren.
    Natürlich lief mit der originalen ATI Rage Pro quasi gar nichts (nicht mal mgps gucken im kleinen fenster war drin), so daß ich schon vor der Sonnet eine Radeon 7000 eingebaut hatte. (Auch das hat schon verdammt viel ausgemacht, damit lief Jaguar eigtl. schon recht zufriedenstellend auf 292MHz)
    Daher noch eine Frage an Dich, z-kin: Du sprichst von einem Patch für QE, worum genau handelt es sich bei diesem patch bzw. wo gibt?
    Jedenfalls kann ich zur ursprungsfrage dieses threads für meinen teil nur sagen, es lohnt sich upzugraden! ich liebe doch meinen desktop und will ihn nicht hergeben müssen (bald eine rarität?). und wer mag keine aufgemöbelten oldtimer?
    Zugegeben, ich spiele außer ab und dann solitaire till dawn, dope wars und snood keine spiele, weiß nicht, wie schnell ich da also an grenzen stoßen würde. aber ansonsten bin ich jetzt absolut zufrieden mit der kiste (abgesehen vom momentanen hd problem, daß das ding grad net bootet) und werde es sicher wieder für mehrere jahre bleiben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Power Mac B&W Forum Datum
Power Mac G3 B/W Welche VGA Karte Mac Pro, Power Mac, Cube 03.08.2012
Power Mac G3 B/W Speicheraufrüstung Mac Pro, Power Mac, Cube 28.02.2007
Lautstärke G3 b/w Power Mac Mac Pro, Power Mac, Cube 15.04.2005
Combo +- DVD/CD-Laufwerk für Power Mac G4 und Power Mac G3 (B/W) Mac Pro, Power Mac, Cube 04.04.2005
Power Mac G3 B&W - defekter IDE Chip auf Yikes -› PCI? Mac Pro, Power Mac, Cube 25.05.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche