Powebook 12" G4 - gebraucht um 1000 €?

Diskutiere mit über: Powebook 12" G4 - gebraucht um 1000 €? im MacUser Technik Bar Forum

  1. Seidi

    Seidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    06.02.2003
    Hi!

    Was sagt ihr zu dieser Auktion?
    Ich hab die Auktion eine Weile beobachtet, und sie ist bei genau 1.000 stehen geblieben. hat da jemand künstlich den Preis hoch getrieben?
    Ich hab den Verkäufer auch gefragt, wieso keine Garantie mehr vorhanden ist. Er meinte, Rechnung sei beim Umzug verloren gegangen.
    Kennt vielleicht jemand zufällig den Nick des Verkäufers?

    http://www.onetwosold.at/default1.asp?C=OfferDetail&IDOffer=9661430

    Grüße
    Chris
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    ich glaube jeder der behauptet seine rechung sei bei umzug verloren gegangen, lügt.
    das sind komischerweise die beliebtesten ausreden die einer hat, wenn das gerät nicht legal ist! habe so meine erfahrungen im laufe der zeit sammeln können.
    schreibe ihn doch mal und frage ob er die seriennummer rausrücken möchte.


    gruss
    cueny
     
  3. Seidi

    Seidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    06.02.2003
    ja, die Erklärung kam mir auch seltsam vor.
    Sowas verliert man einfach nicht.

    Ich werde noch fragen, wies mit Bezahlung bei übergabe aussieht, aber eigentlich bin ich schon zu skeptisch...
     
  4. owulsch

    owulsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.07.2003
    Ich würde bei so was bedonders aufpassen. Habe mal bei Ebay ein Powerbook ersteigert und bin bei einem Betrüger gelandet. Zum Glück ist am Ende alles gut gegangen - hätte aber beinah ne Menge Geld in den Sand gesetzt!
     
  5. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    08.03.2003
    dass das ganze nicht koscher ist und er selber den preis hochgetrieben hat, dafür spricht auch, dass das teil jetzt schon wieder zur versteigerung steht:

    http://www.onetwosold.at/default1.asp?C=OfferDetail&IDOffer=9736398
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. Seidi

    Seidi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    06.02.2003
    ihr habt mich in meinem mulmigen Gefühl bestätigt.

    Jetzt mache ich mir aber den Spaß und schreib ihm, das ich es persönlich abholen will und er soll mir die Seriennummer schicken :D
    mal sehen was dann kommt

    Grüße
    Chris
     
  7. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    08.03.2003
    nicht mal dann würde ich es nehmen. ich hab mir ehrlich gesagt auch schon überlegt etwas mitzusteigern, aber seien wir ehrlich. ein powerbook ohne rechnung ist schon sehr verdächtig.

    ich meine, wenn man für ein 100 EURO gerät die rechnung verliert, kann das mal passieren, aber für ein gerät das an die 2000 euro kostet, da verwahre ich die rechnung doch sehr sicher oder?

    abgesehen davon, hat man dann ein powerbook ohne garantienachweis, und so genau wie apple das nimmt (und so teuer wie die reparaturen ausserhalb der garantie sind), könnte das ein ziemlich teurer spass werden, wenn mal was defekt ist.

    da pack ich lieber noch was drauf und habe dann ein neues gerät samt garantie.
     
  8. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Wurde nicht gerade hier im Forum mal geschrieben, dass man bei Apple nur nach der Seriennummer gehe bei Reparaturfällen und eine verlorene Rechnung nicht schlimm sei?

    Zu dem Angebot: 1024MB RAM. Tja, das stelle ich mir schwierig vor, da nur ein Slot zur Erweiterung existiert und 128MB schon fest aufgelötet sind auf der Platine. Selbst wenn einer dieser teuren 1GB RAMs drin ist, wäre das merkwürdig. Preis: ca. 430€
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  9. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    ja sonlage das gerät nicht bei apple registriert ist, kann auch das illegale am gerät nicht nachgewiesen werden. anhand der seriennummer kann apple aber feststellen ob das ding noch garantie hat oder nicht.(aussage apple support)


    der rechner kann illegal sein muss aber nicht, frage nach der seriennummer, wenn der verkäufer sie rausrückt und eine abholung oder treuhand gegeben ist, kauf es.
    ansonsten, no way......
     
  10. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Wenn das Gerät nicht registriert ist können die höchstens das Produktions-Datum ersehen, und an welchen Händler das Gerät gegangen ist. Man könnte versuchen, über den Händler an eine Kopie der Rechnung zu kommen...

    Greetz,
    macfreak
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powebook gebraucht € Forum Datum
Mac Pro 5.1 gebraucht MacUser Technik Bar 15.10.2015
Garantiefrage bei gebraucht gekauftem Mac MacUser Technik Bar 24.11.2014
Bei welcher Gelegenheit habt ihr als letztes euer Backup gebraucht? MacUser Technik Bar 31.07.2014
Apple Store - Gebraucht Kauf nur mit Kredit Karte bestellbar? MacUser Technik Bar 28.07.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche