Grafik postscript und opentype

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von sevY, 22.08.2003.

  1. sevY

    sevY Thread Starter Gast

    was ist der unterschied zwischen postscript und opentype?

    warum sind diese verschieden teuer?

    ich habe vorhin für einen kunden bei fontexplorer.comfür 33,64€ die schriftart „insignia lt ot“ gekauft, die das eurozeichen, aber nicht das kundenlogospezifische S des corporate designs enthielt, gekauft. bei myfonts.com habe ich „insignia alternate“ postscript für 21,35€ gekauft, da dort das gewünschte S aber kein eurozeichen enthalten ist.

    warum dieser preisunterschied? ist opentype teurer? die günstigere der o.a. fonts hat roman und alt als schriftschnitt, die ot nur roman.

    ich bin flashworker, daher nicht erschlagen. mein mitarbeiter wollte eine postscript-font für den druck haben, ich brauchte allerdings die teuerere wegen des eurozeichens.

    naja
     
  2. cygruv

    cygruv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2003
    nunja opentype schriften sollen zum einen platformübergreifend sein, und einen erweiterten zeichensatz besitzen. klingt wohl einleuchtend da die von dir genannte schrift das eurozeichen in der OT variante enthält, im ps font nicht.

    ob das den preisunterschied rechtfertigt mag ich nicht zu beurteilen. bin aufjedenfall bisher immer mit ps type 1 fonts ausgekommen.:)

    vielleicht kann dieser artikel ausm publisher etwas mehr licht in dunkel bringen http://www.publisher.ch/heft/026/opentype.php3

    mfg cygruv
     
  3. sevY

    sevY Thread Starter Gast

    prima sehr aufschlußreich!!!
    das wollte ich wissen!

    also gut gekauft :))))


    liebe grüße yves
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - postscript opentype
  1. *romy
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.384
  2. salino
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    625

Diese Seite empfehlen