portrait galerie....

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von mac-anfänger, 20.08.2004.

  1. mac-anfänger

    mac-anfänger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2004
    hallo

    arbeite an einer portrait-galerie. die linke seite die thumbnails (negativ-bilder), die mit javascript in die bilder umgetauscht werden, die man anclickt und das grosse bild erscheint im rechten frame. meine frage an euch:
    mir ist die rechte seite etwas zu fade, habt ihr mir anregungen, eine "gewisse würze"?
    schaut euch mal die galerie an
    http://www.deinportrait.ch/frame.html

    wäre froh über eure ideen. auch wie sich die ladezeit auf einem "nicht-g3-iMac-350mhz-128mb"- rechner verhält.

    grüsse christian
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2004
  2. mac-anfänger

    mac-anfänger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2004
    so, euch gehts demfall ähnlich wie mir, eonfach keine ideen im moment? :p


    gruass
    christian
     
  3. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Na vieleicht den Bildtitel/Bildinfos und wenn gar nicht anders einen (Bilder)rahmen?

    Die Ladezeit der Thumbs ist mit DSL 2000 (Safari) schon ziemlich lange.
     
  4. fischlunge

    fischlunge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    Hm, also … vielleicht solltest Du lieber einen der Photoshop-Automatismen für Deine Galerie benutzen. Die scrollen nicht und binden auch die Thumbnails in der richtigen Größe ein. Selbige kannst Du im Nachhinein noch überarbeiten (negieren).
    Ansonsten kann man die von Dir gewünschte Würze bspw. mit etwas Farbe hinzufügen. Ich habe es schon mal irgendwo geschrieben: es ist nicht verboten, sich von Ideen Anderer inspirieren zu lassen bzw. zu schauen, wie Andere es machen.

    :)

    Achso: vielleicht solltest Du die Thumbs der Farbfotos vor dem Negieren auch in s/w umrechnen. Sieht etwas seltsam aus so, die Mischung.
     
  5. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.144
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    858
    Registriert seit:
    18.03.2004
    Re:

    hi mac-anfänger,

    eine kleine Anregung meinerseits zur Farbgebung.
    Da du einen "Sepiaton" verwendest, hab ich mal ein bißchen komplementär "gefärbt".
    Ist nicht das goldene vom Ei, aber halt farbig (hab halt Wochenende...;)).
    Bei den Negativen böte sich Schwarz an, sowie "Skippfeile" und vielleicht eine Headline zum Bild.

    Tipp zu deiner signatur, weil so groß:
    [ size=1] sig [ /size] (alles ohne leerzeichen!! ;)

    Gruß Difool
     

    Anhänge:

  6. mac-anfänger

    mac-anfänger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2004
    So.....

    ....habe jetzt mal die thumnails verklainert, die zu ladende datei verkleinert, dass sich di eladezeit verringert.....

    danke für alle anregungen!


    ...wegen der farbgebung werde ich die zeit arbeiten lassen, aber auf alle fälle werde ich skips zum "blättern" anbringen.
    vielleicht kommen noch mehr tipps rein, morgen, wenn kein "wochenende" mehr ist, da die weekends zum ausspannen sind, auch macianer dürfen (müssen) ausspannen.......
    ........gutausspann und bis morgen....hehehe!

    gruass
    christian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen