Portieren von Daten

Diskutiere mit über: Portieren von Daten im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Blackguard

    Blackguard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Hallo allerseits!

    Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines brandneuen 12" iBooks :D
    Ersteinmal bin ich beeindruckt wie schön, einfach und komfortabel OSX wirklich ist. Hab damit zwar öfter schonmal bei Gravis rumgespielt, aber erst ein eigener Mac zeigt einem wie überlegen OSX in manchen Bereichen einfach ist. (Dachte das sei immer nur übertriebene Propaganda ;) )

    Nunja, nun zum meinem eigentlichen Anliegen:
    Hab mein iBook per WLan zwar wunderbar ins Internet bekommen (über nen WLan Router von SMC) allerdings habe ich keinen Schimmer wie ich auf meine Windows-PCs zugreife um meine Daten rüberzubekommen. Auf den Windows-Rechnern ist alles nötige freigegeben und untereinander können die auch alle 1a aufeinander zugreifen. Nur das iBook taucht da nirgendwo auf :(
    Im OSX-Handbuch (dieses schmale Heftchen was dem iBook beilag) wird das alles auch ein wenig dürftig beschrieben.

    Kann mir da irgendjemand helfen? :rolleyes:

    Grüße
     
  2. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
    Du musst in den Systemeinstellungen auf dem Mac das Windows-Sharing (unter Sharing) einschalten. In dem Fenster, in dem Du das machst findest Du unten dann die IP-Adresse Deines Macs angegeben. Unter Windows tippst Du diese IP-Adresse dann in die Adresszeile von Windows/Internet Explorer und schon kannst Dich einloggen.

    Einfacher gehts vom Mac aus. Klick im Finder oben links auf "Netzwerk" und warte eine Weile. Die am PC freigegebenen Laufwerke sollten dann irgendwann auftauchen.

    Noch ein Tip: Größere Datenmengen am Besten über Kabel transferieren, nicht über WLAN.
     
  3. Blackguard

    Blackguard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Hui,
    danke für die schnelle Antwort.

    Das mit dem Finder habe ich gestern schonmal ausprobiert, da zeigt er aber außer meinem eigenen iBook nix an. Egal wie lange ich warte :(
    Ich werds mal andersherum probieren.
    Sonst irgendwer ne Idee?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2005
  4. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Hallo und herzlich willkommen Blackguard!

    Ist nicht unfreundlich gemeint, aber probier's mal mit der der in Mac OS X eingebauten Hilfe (Oben im Menü ganz rechts.) und wenn es dann noch immer nicht klappt, mit der Suchfunktion dieses Forums. :)

    [​IMG]

    PS: Warum ich auf die Suche verweise? Weil Itekei eigentlich schon ganz gut beschrieben hat, was ich sonst auch nochmals schreiben würde; Und Blackguard mit der Suche bestimmt schnell(er) zu einem Ergebnis kommen kann, als wie wenn er auf Antworten wartet.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2005
  5. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
    Hmm Netzwerke und Windows waren schon immer zwei Welten für sich. GGf. lass doch mal den Netzwerkassistent von Windows laufen, vielleicht braucht das System das?
     
  6. misti

    misti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    09.06.2004
    ich hab bei mir einfach windows-sharing aktiviert.

    wenn ich im finder mit apfel+k mich mit einem server verbinde, geb ich einfach smb:\\computername ein und komme dann zu meinen freigegebenen daten auf dem win-pc.

    anstelle des computernamen funktioniert auch die ip-adresse.
     
  7. Blackguard

    Blackguard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2005
    @orgonaut

    Keine Angst ich nehm sowas nicht unfreundlich auf :)
    Das Problem ist nur die Hilfe, wie auch das Handbuch helfen mir nicht, weil da nur steht klicken sie auf Netzwerk und sie sehen ihre Windowscomputer... na danke :D
    Die Suchfunktion vom Forum hätte ich vorher mal benutzen können, da gebe ich dir wohl recht ;)

    @misti

    danke für den Tip, das werde ich heute abend mal gleich ausprobieren und berichten :)
     
  8. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Klasse Anleitungen zum vernetzen vom Mac und Windows-Rechnern findest du auch hier:
    http://www.baumweb.de/anleitungen/anleitungen.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2016
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Portieren Daten Forum Datum
Grafikkarte defekt? (iMac 09) - Wie Daten sichern? Mac Einsteiger und Umsteiger 15.10.2016
PC Medion Aldi Daten löschen wegen Verkauf Mac Einsteiger und Umsteiger 20.09.2016
Plötzlich Daten von Externer HDD weg? Mac Einsteiger und Umsteiger 06.11.2015
Daten von PC auf MacBook Pro (2011) übertragen Mac Einsteiger und Umsteiger 16.06.2015
Ist es möglich selbst Software für Intel Plattform zu PPC zu portieren Mac Einsteiger und Umsteiger 10.06.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche